Automotive CCC

China Certification ist ein exzellenter Partner für die CCC-Zertifizierung für Bauteile im Automotive-Bereich. Wir unterstützen weltweit führende Automobilzulieferer und -Hersteller bei der schnellen Zertifizierung der Produkte für den chinesischen Markt. Wir bieten Ihnen die beste Lösung für Ihr Automotive CCC.

Weiter lesen

CCC Made Easy

Die CCC-Zertifizierung (China Compulsory Certification) ist eine Pflichtzertifizierung in China für importierte und in China hergestellte Produkte. Wir bieten Leistungen für alle Produktkategorien in der CCC-Zertifizierung an. Durch einen professionellen Partner, wie die MPR China Certification GmbH, wird der CCC-Zertifizierungsprozess für Sie leicht zu meistern sein.

Weiter lesen

CFDA

Medizingeräte und Kosmetikprodukte brauchen eine CFDA-Zulassung bevor sie in China vertrieben werden können. Wir prüfen für Sie unverbindlich, ob Ihr Produkt eine CFDA-Zulassung benötigt und begleiten Sie durch den Registrierungsprozess.

Weiter lesen

Weitere Zertifizierungen

HAF 604, Taiwan-Zertifizierung, CRCC für Schienenprodukte , SRRC-Typgenehmigung, NAL (Network Access License), AQSIQ-Registrierung, Freiwillige CQC-Zertifizierung, CCCF für Feuerschutzprodukte: Wir unterstützen Sie bei allen Zertifizierungen für den chinesischen Markt.

Weiter lesen

Consulting

MPR China Certification GmbH bietet spezialisierte Beratungsleistungen an und unterstützt Fahrzeughersteller sowie Industrieunternehmen. Durch die Beratungspakete und die internationalen Produktzertifizierungen erhalten Sie einen auf Sie abgestimmten, individuellen Service.

Weiter lesen

SCHULUNGEN

MPR China Certification GmbH bietet Ihnen auf Sie und Ihre Produkte zugeschnittene individuelle Schulungen zur CCC-Zertifizierung an. In unseren eintägigen Inhouse-Seminaren vermitteln wir Ihnen ein grundlegendes Verständnis und wertvolle Hinweise zu CCC-Zertifizierungsprozessen. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung.

Weiter lesen

Unternehmen

Seit 2005 unterstützt die MPR China Certification GmbH weltweit Hersteller dabei, die erforderlichen Zertifizierungen für den chinesischen Markt zu erlangen. Durch unser internationales und diversifiziertes Team bieten wir Ihnen die effizienteste Lösung für Ihr Projekt an.

Weiter lesen

Zertifizierung für Explosionsschutz-Produkte

Laut einer Ankündigung der chinesischen Marktregulierungsbehörde SAMR (State Administration for Market Regulation) gilt zukünftig eine CCC-Zertifizierungspflicht für Explosionsschutzprodukte. So kann ab dem 01.10.2019 CCC für Explosionsschutzprodukte in China ein CCC-Zertifikat beantragt werden. Ab dem 01.10.2020 ist eine China CCC-Zertifizierung für die betroffenen Produkte verpflichtend. Bisher galt für Produkte, die explizit im Explosionsschutzbereich eingesetzt wurden und bereits über eine Ex-Zertifizierung verfügten eine Ausnahmeregelung bezüglich CCC. Mit der Ankündigung veröffentlichte die Behörde auch die neuen Durchführungsbestimmung CNCA-C23-01:2019, in der geregelt ist, welche Produktgruppen zukünftig einer CCC-Pflicht unterliegen.

Hier finden Sie ein kurzes Video über die CCC-Explosionsschutzprodukte, präsentiert von Julian Busch,
Geschäftsführer der MPR China Certification GmbH:

Dieses Video kann leider nur geladen werden, wenn Sie der Verwendung von Drittanbieter Cookies & Skripten zustimmen.

Sie haben zu einem früheren Zeitpunkt eine Auswahl zur Verwendung von Cookies & Skripten von Drittanbietern getroffen.

Klicken Sie hier um Ihre Auswahl zu ändern oder Ihre Zustimmung aufzuheben.

Dieses und weitere Videos finden Sie auch auf unserem Videokanal.

Produktkatalog für Explosionsschutz gemäß CNCA-C23-01:2019:

  • Explosionsgeschützte Motoren
  • Explosionsgeschützte elektrische Pumpen
  • Explosionsschutz-Verteilungsanlagen
  • Explosionsgeschützte Schalter, Steuer – und Schutzprodukte
  • Explosionsgeschützte Starterprodukte
  • Explosionsgeschützte Transformatorprodukte
  • Explosionsgeschützte elektrische Antriebe und Magnetventile
  • Explosionsgeschützte Steckvorrichtung
  • Explosionsgeschützte Überwachungsprodukte
  • Explosionsgeschützte Klima- und Lüftungsanlagen
  • Anti-Explosions-Kommunikation, Signaleinrichtung
  • Explosionsgeschützte elektrische Heizprodukte
  • Explosionsgeschütztes Zubehör, Ex-Komponenten
  • Explosionsgeschützte Messinstrumente
  • Explosionsgeschützte Sensoren
  • Sicherheitsbarriere Produkte
  • Explosionsgeschütztes Instrumentengehäuse

 

Sollten Sie sich unsicher sein, ob Ihr Produkt unter eine der folgenden Kategorien fällt, prüfen wir gerne für Sie ein Produkt kostenfrei auf die CCC-Pflicht im explosions-geschützten Bereich. Zu beachten ist, dass nicht alle Ex-Produkte von den neuen Durchführungsbestimmungen betroffen sind und daher eine gezielte Abfrage bei den chinesischen Behörden vorgenommen werden sollte.

 

CCC für Explosionsschutzprodukte in China – Wichtige chinesische Behörden

Das CCC-Zertifikat wird von der chinesischen Zentralbehörde CNCA (Certification and Accreditation Administration) in Zusammenarbeit mit der AQSIQ (General Administration of Quality Supervision, Inspection and Quarantine) verwaltet. Das CQC (China Quality Certification Centre) und das NEPSI (National Supervision and Inspection Center for Explosion Protection and Safety of Instrumentation) können Zertifizierungen für CCC-Ex-Produkte in China durchführen.

Folgende Behörden sind für die Ausstellung von CCC-Zertifizierungen für Explosionsschutz-Produkte in der V.R. China akkreditiert.

Zertifizierungs-

stelle

Institute / Behörde Abkürzung
32 Shanghai Inspection and Testing Institute of Instruments and Automation Systems Co. Ltd. SITIIAS

NEPSI

01 China Quality Certification Centre CQC
12 China Quality Mark Certification Group CQM
31 China National Quality Supervision and Test Centre for Explosion Protected Electrical Products CQST
33 National Explosion-proof Product Quality Supervision and Inspection Center (Tianjin) PCEC
34 Jiamusi Explosion-proof Motor Research Institute JEXM

 

Wichtigste gesetzlichen Anforderungen

Die gesetzlichen Anforderungen für die Zulassung von explosionsgeschützten Produkten sind definiert in den Durchführungsbestimmungen sowie den GB-Standards. Die generellen Durchführungsbestimmungen der CNCA lauten auf:

 

Durchführungsbestimmungen der CNCA:

  • CNCA-C23-01:2019

 

Für weiterführende Informationen insb. für die Werksinspektionen gibt es von den ausführenden chinesischen Behörden (unter Anderem des CQC und NEPSI) auch noch detaillierte Durchführungsbestimmungen.

 

Durchführungsbestimmungen des SITIIAS (NEPSI):

  • SITIIAS-C23-01:2019

 

Durchführungsbestimmungen des CQC:

  • CQC-C23-01:2019

 

 

Wichtigste Prüfungsstandards

Elektronische Produkte müssen gemäß ihrem Ex-Typ geprüft werden. Die GB-Standards regeln die notwendige(n) Prüfung(en). Explosionsgeschützte Produkte können nach einem oder mehreren Ex Typen geprüft werden. Gemäß der Durchführungsbestimmung CNCA-C23-01:2019 ergeben sich folgende Prüfungen:

 

No. Ex Typ Kriterien
Allgemeiner Standard Detaillierter Standard
1 Druckfeste Kapselung „d“ GB3836.1 GB3836.2
2 Erhöhte Sicherheit „e“ GB3836.3
3 Eigensicherheit „i“ GB3836.4
4 Überdruckkapselung „p“ GB/T3836.5
5 Flüssigkeitskapselung „o“ GB/T3836.6
6 Sandkapselung „q“ GB/T3836.7
7 Zündschutzmethode „n“ GB3836.8
8 Vergusskapselung „m“ GB3836.9
9 Eigensicher „iD“ GB12476.1

 

GB12476.4
10 Gehäusetyp „tD“ GB12476.5
11 Kapselung „mD“ GB12476.6
12 Druckgehäuse „pD“ GB12476.7

 

CCC Zertifizierungsablauf

Der Zertifizierungsablauf wird durch die zuständigen Behörden im Einklang mit den CNCA-Durchführungsbestimmungen geregelt. Wie für andere Produktbereiche sind für die Zertifizierung folgende 5 Hauptschritte notwendig:

  1. Antragsdokumente
  2. Antragsstellung
  3. Produktprüfungen (in der V. R. China)
  4. Werksinspektion
  5. Markierung der Produkte nach Erhalt des CCC-Zertifikates

 

Eine detaillierte Darstellung des Zertifizierungsablaufes können Sie hier finden. Während für viele andere Zertifizierungsanforderungen insbesondere im Bereich Produktsicherheit (safety) eine Herstellerselbsterklärung (Self-Declaration) verpflichtend ist, gilt für den CCC Ex Bereich weiterhin der traditionelle Zulassungsprozess.

 

Besonderheiten der CCC-Zertifizierung für Explosionsschutz-Produkte

Im Gegensatz zu CCC-Zertifizierungen im Bereich Produktsicherheit (Safety) können im Bereich Explosionsschutz bestehende Zertifizierungen (NEPSI, CNEX, etc.) und Testberichte (IECEx, ATEX, etc.) gegebenenfalls als Grundlage für die CCC-Ex-Zertifikate verwendet werden. Die nachfolgende Übersicht stellt verschiedene Optionen zur Integration von bestehenden Zertifikaten bzw. Testberichten dar. Ob Testberichte und Zertifikate akzeptiert werden, hängt von der ausstellenden Behörde in China sowie den durchgeführten Prüfungen und Testlaboren ab.

Gerne prüfen wir für Sie kostenfrei, ob Ihre bestehenden Zertifizierungen oder Testberichte in China anerkannt werden bzw. die Testresultate nur umgeschrieben werden müssen und keine zusätzlichen Produktprüfungen für die CCC-Erstzulassung notwendig sind.

 

Übersicht der Zertifizierungsprozesse mit bestehenden Explosionsschutz-Zertifikaten und Testberichten

CCC-Ex-Ablauf

Während bei Produktprüfungen vorhandene Testresultate und bestehende Zertifikate ggf. anerkannt werden können, sind die Werksinspektionen immer neu durch die jeweilige Behörde durchzuführen. Bestehende IECEx Quality Assessment Report (QAR) oder ATEX Quality Assurance Notification (QAN) werden nicht akzeptiert.

Auch wenn bestehende IECEx QAR und ATEX QAN nicht akzeptiert werden, reduzieren bestehende System zur Qualitätssicherung den Arbeits- und Vorbereitungsaufwand für die CCC-Zertifizierung deutlich.

 

Andere Zertifizierungen

Eine CCC-Zertifizierung für den Explosionsschutz alleine deckt in vielen Fällen nicht alle notwendigen Pflichtzertifizierungen für den chinesischen Markt ab. Daher sollte immer neben der CCC-Zertifizierung für Explosionsschutz auch geprüft werden, ob Zertifizierungen wie CCC (Self-Declaration) für „Safety“, CEL, NAL, SRRC, MA, etc. verpflichtend sind.

 

Markierungsanforderungen

Für die Markierung gelten besondere Bestimmungen (Durchmesser, Höhe, etc.), die unbedingt eingehalten werden sollten. Bei fehlerhaft markierten Bauteilen besteht die Gefahr, dass diese vom Zoll festgehalten werden. Da es keinen Markierungsantrag mehr gibt, wird dieser auch nicht von der Behörde bestätigt, oder abgelehnt. Daher ist es umso wichtiger die Markierung der Bauteile 100% richtig vorzubereiten.

 

 

Um die Gültigkeit des CCC-Zertifikats zu erhalten, müssen regelmäßige Folgeinspektionen stattfinden.

Ansonsten dürfen CCC-pflichtige Explosionsschutzprodukte nicht legal nach China eingeführt bzw. dort vertrieben werden und können am chinesischen Zoll festgehalten werden.

 

Sie interessieren sich für die CCC-Zertifizierung von Explosionsschutzprodukten? Dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

  • Wir prüfen für Sie unverbindlich, ob Ihr Produkt der CCC-Zertifizierungspflicht unterliegt
  • Wir erstellen für Sie ein unverbindliches Angebot für die CCC-Zertifizierung, um Ihnen einen Eindruck von Kosten und Aufwand zu vermitteln
  • Bei Beauftragung unserer Leistungen begleiten wir Sie durch den kompletten Zertifizierungsprozess. Wir übernehmen die gesamte Kommunikation mit der chinesischen Behörde, wickeln die Produkttests in China ab und organisieren die Werksinspektion
  • Wir bezahlen alle Antrags- und Testgebühren bei den chinesischen Behörden
  • Wir sorgen dafür, dass Ihr CCC-Zertifizierungsprozess so problemlos und zügig wie möglich abläuft und der Aufwand Ihrerseits auf ein Minimum begrenzt wird

 

Hier können Sie unsere Broschüre zur CCC-Zertifizierung für Explosionsschutzprodukte herunterladen.

Haben Sie eine spontane Frage zur Zertifizierung? Dann zögern Sie bitte nicht auch per Chat mit uns Kontakt aufzunehmen. Das Chat-Fenster finden Sie rechts unten auf jeder Seite (sollte dies nicht sichtbar sein, prüfen Sie bitte Ihre Browsereinstellungen).

Auch bei generellen Fragen rund um die CCC-Ex-Zulassung stehen wir selbstverständlich jederzeit zu Ihrer Verfügung. Schreiben Sie uns eine Email oder rufen Sie uns unter +49-69-2713769150 an.
Wir unterstützen Sie gerne.

Third party cookies & scripts

This website uses cookies & scripts. For optimal performance and advertisement purposes it is recommended that you agree to the use of cookies by third parties & scripts. We do not share information about your use of our website with social media.
For more information, please see our Privacy Policy and the Imprint.
Which cookies & scripts and the associated processing of your personal data do you agree to?

You can change your selection anytime under Privacy Policy .