MPR Kontakt Icon
Sprache wählen
MPR Suche
MPR Close
Schließen
Zurück

Schnell und sicher zum Zertifizierungserfolg!

E-Mobilität China

Für den Bereich E-Mobilität in China gibt es verschiedene Anforderungen, welche durch den jeweiligen Fahrzeug- bzw. Komponentenhersteller erfüllt werden müssen. Für Hersteller von Batterien (Zellen, Modulen, Packs), Ladesystemen sowie Antriebssträngen ergeben sich durch die chinesischen Regularien und aus den Lastenheften der Fahrzeughersteller bzw. für die Fahrzeughersteller selbst zahlreiche Fragen bezüglich Kosten, Prozessen, Abläufen und Anforderungen für den chinesischen Markt.

Anforderungsmanagement

MPR China Certification unterstützt Unternehmen bei der Validierung des Anforderungsmanagements und bei der Einschätzung über Entwicklungen im Bereich E-Mobilität in China. Um den Anforderungen an die Konformität von Produkten auch über den Lebenszyklus gerecht zu werden, ist eine laufende Überprüfung der regulatorischen und produktspezifischen Anforderungen notwendig. Mit unserem regulatorischen Support werden Sie über alle Änderungen für Batterien (Zellen, Module, Packs, Systeme) und Antriebsstränge (E-Motoren) informiert. Gerne unterstützen wir Sie bei der Bewertung von Anforderungen aus Ihrem Lastenheft zu Prüfungs-, Registrierungs-, Zertifizierungs- und Überwachungspflichten und geben Ihnen einen Ausblick über mögliche Entwicklungen und damit verbundenen Aufwendungen und Kosten. Mehr Informationen zu unseren Beratungsleistungen finden Sie im Bereich Consulting.

Produktprüfungen für Batterien & Antriebsstränge

Fahrzeughersteller sind im Rahmen Ihrer Gesamtfahrzeugzulassung in China verpflichtet Nachweise über die Produktkonformität im technischen Beschreibungsbogen des Gesamtfahrzeuges anzuführen. Häufig geschieht dies durch akkreditierte Testberichte, wobei zwei Formate zu unterscheiden sind. CNAS-Testbericht ist ein Testbericht aus einem CNAS-akkreditierten Testlabor welche für den Bereich Zellen, Module, Packs und Batteriesysteme sowie Antriebsstränge nur in China ansässig sind. MIIT-Testberichte (Gonggao) sind Testberichte freigegeben durch das Ministerium für Industrie und Informationstechnologie. MPR China Certification hat Partnerschaften mit mehreren akkreditierten Laboren in China und kann Ihnen sämtliche Prüfungen aus einer Hand anbieten.

Weitere Informationen zu Produkttests für den chinesischen Markt finden Sie hier: Produkttests.

Tests von Batterien

Fahrzeughersteller müssen Prüfungen auf Zell-, Modul-, Pack- und Systemebene nachweisen. Zuerst ist sicherzustellen, dass die Zellen, Module und Packs auch den Anforderungen in China bzgl. Aufbau und Abmessungen entsprechen. GB/T 34013 gibt dazu den allgemeinen Rahmen vor. Neben Erstprüfungen, welche in der Regel auf MIIT-Format erstellt werden müssen, gelten auch Anforderungen an laufende COP-Prüfungen, welche unter anderem fertigungsbegleitend durchzuführen sind.

  • Zellen
    Auf Zellebene sind Prüfungen gemäß GB 38031, GB/T 31484 und GB/T 31486 vorgeschrieben und für alle gängigen Zelltypen (Prismatisch, Pouch, Zylindrisch) relevant.
  • Modul
    Tests auf Modulebene sind gemäß GB/T 31484 und GB/T 31486 vorgeschrieben.
  • Pack/ System
    Die chinesischen Regularien unterscheiden in Batteriepacks und -systeme. Eine Definition liefert GB38031 Annex A, A1 und A2. Prüfungen gemäß GB 38031 können sowohl auf Pack- als auch auf System-Ebene durchgeführt werden. Prüfungen gemäß GB/T 31484 können auf Modul bzw. System-Ebene durchgeführt werden. Als Musteranforderung sind allerdings im Standard Module definiert.
  • Batteriemanagementsystem
    Batteriemanagementsysteme sind ebenfalls prüfungsrelevant und müssen gemäß GB/T 39086 und GB/T 38661 geprüft werden.

Prüfungen von E-Motoren

E-Motoren und deren Inverter müssen gemäß den Standards GB/T 18488.1 und GB/T 18488.2 geprüft werden. Wichtig ist die vorbereitende Abklärung mit den Testlaboren bzgl. Ansteuerung, Fixierung und Markierungsvorschriften. Insbesondere die Kennzeichnung der Motoren muss bereits bei den Testmustern angebracht sein, damit ein Testbericht ausgestellt werden kann. In vielen Fällen wird von den Testlaboren festgelegt, dass ein Mitarbeiter des Herstellers bei den Tests insbesondere den Performancetests, anwesend sein soll, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. MPR China Certification organisiert hier, dass Mitarbeiter des Herstellers die Produktprüfungen in China begleiten können mit Leistungen wie Bereitstellung eines Dolmetschers, Organisation von Einladungsschreiben für den Visa-Antrag und Reisebegleitung.

Registrierung von Batteriesystemen für China

Hersteller von Zellen, Modulen und Packs/Systemen müssen sich gemäß der Vorschrift GB/T 34014 in China bei der Behörde MIIT registrieren und Ihre Produkte für die laufende Serie und den After-Sales kennzeichnen. Die Verwaltung der vergebenen Nummern sowie deren Aufbau sind genau zu definieren und anzuzeigen.

Die Batteriesystem-Registrierung erfolgt über mehrere Schritte und erfordert eine chinesische Mobiltelefonnummer sowie einen gültigen Reisepass, der im Handelsregister genannten bevollmächtigten Person für die Anmeldung und den laufenden Login. Für ausländische Hersteller bietet sich daher unser Rundumservice inklusive Mitnutzung einer chinesischen Mobiltelefonnummer an.

Mehr Informationen zum Ablauf und Umfängen der Registrierung finden Sie auf unter Batteriesystem-Registrierung.

CQC-Zertifizierung und CCAP-Zertifizierung

Während erst Ende 2022 eine CCC-Pflicht für Batterien von Haushaltsprodukten in China eingeführt wurde, besteht aktuell im Bereich von Batterien und Antriebssträngen (E-Motoren) für Elektrofahrzeuge noch keine Pflicht zur CCC-Zertifizierung. Dennoch gibt es die Möglichkeit Batterien (CQC12-464221-2017, CCAP-GZ-3703-2020) sowie E-Motoren (CQC11-469122-2015) gemäß den Durchführungsbestimmungen von CCAP/CQC im Zuge einer freiwilligen Zertifizierung zuzulassen. Vorteile sind die Möglichkeit Änderungen mit der jeweiligen Behörde abzuklären und freigeben zu lassen. Zudem können Fahrzeughersteller das Thema Änderungsmanagement weitestgehend an den Lieferanten übertragen, da in diesem Fall analog zu einer CCC-Zertifizierung eine Zertifikatsnummer im technischen Beschreibungsbogen des Fahrzeuges angeben wird. MPR China Certification geht davon aus, dass die Behörden CNCA bzw. SAMR in den nächsten Jahren die CCC-Pflicht auf E-Motoren sowie Traktionsbatterien implementieren wird. Eine freiwillige CCAP-/CQC-Zertifizierung kann die Basis für diese CCC-Zertifizierung darstellen und ggf. eine direkte Konvertierung möglich machen. Mehr Informationen zum Ablauf, Anforderungen und Prozessen finden Sie auf der Seite für die CCAP-/CQC-Zertifizierung.

MPR China Certification verfügt über Expertise bei der Prüfung von Gesamtfahrzeugen und Komponenten. Insbesondere im Bereich der Elektrifizierung von Fahrzeugen bieten wir weitreichende Leistungen an. Wir bieten Leistungen sowohl für China als auch für andere Märke wie Korea, Indien, Taiwan und die EU an. Für einige Produktprüfungen können auch Testlabore in Europa ausgewählt werden bzw. Prüfungen in dem gleichen chinesischen Labor nach verschiedenen internationalen Standards durchgeführt werden. Gerne informieren wir Sie auch hier zu Ihren Möglichkeiten.

Wir führen Sie schnell und sicher zum Zertifizierungserfolg.

Wir bieten Ihnen vollumfängliche Leistungen für alle Bereiche der E-Mobilität an.

Informationen zu den Anforderungen des chinesischen Marktes und weiterer Zielmärkte

Klärung der relevanten Standards, sowie des passenden Testlabors bzw. der Behörde

Festlegung der benötigten Testmuster

Organisation der Verzollung

Durchführung der Produkttests

Unterstützung bei der Begleitung der Tests durch Mitarbeiter des Herstellers

Bereitstellung von Übersetzungen (Testberichte, Standards, etc.)

Vollständige Organisation von Zertifizierungen (inkl. Audit)

Beratung bei allen Fragen rund um Registrierungen und Markierungsvorschriften

Kontaktieren Sie uns!

MPR China Certification GmbH – zuverlässige Beratung und Umsetzung von Zertifizierungsprojekten weltweit.

Kostenfreie Broschüre zur CCC-Zertifizierung downloaden!

Kontakt
T +49-69-2713769150

Wir unterstützen Sie ebenfalls in den folgenden Bereichen:

LeistungsbereichProduktgruppeRegularienBeschreibung
Produktprüfungen (CNAS-, MIIT-, COP-Testberichte)Zellen, Module, Packs für ElektrofahrzeugeGB 38031-2020Sicherheitsanforderungen an Traktionsbatterien für Elektrofahrzeuge
Produktprüfungen (CNAS-, MIIT-, COP-Testberichte)Zellen, Module, Packs für ElektrofahrzeugeGB/T 31484-2015Anforderungen und Prüfverfahren für die Zyklen Lebensdauer von Traktionsbatterien für Elektrofahrzeuge
Produktprüfungen (CNAS-, MIIT-, COP-Testberichte)Zellen, Module, Packs für ElektrofahrzeugeGB/T 31486-2015 Elektrische Leistungsanforderungen und Prüfverfahren von Traktionsbatterien für Elektrofahrzeuge
Produktprüfungen (CNAS-, MIIT-, COP-Testberichte)Zellen, Module, Packs für ElektrofahrzeugeGB/T 31467.1-2015Lithium-Ionen-Traktionsbatteriepakete und -systeme für Elektrofahrzeuge Teil 1: Prüfverfahren für Hochleistungsanwendungen
Produktprüfungen (CNAS-, MIIT-, COP-Testberichte)Zellen, Module, Packs für ElektrofahrzeugeGB/T 31467.2-2015Lithium-Ionen-Traktionsbatteriepakete und -systeme für Elektrofahrzeuge – Teil 2: Prüfverfahren für Hochenergieanwendungen
Produktprüfungen (CNAS-, MIIT-, COP-Testberichte)Batteriemanagement-systemeGB/T 38661-2020Spezifikationen für Batteriemanagementsysteme für Elektrofahrzeuge
Produktprüfungen (CNAS-, MIIT-, COP-Testberichte)Batteriemanagement-systemeGB/T 39086-2020Anforderungen an die funktionale Sicherheit und Prüfverfahren für Batteriemanagementsysteme für Elektrofahrzeuge
Produktprüfungen (CNAS-, MIIT-, COP-Testberichte)Batteriemanagement-systemeQC/T 897-2011Technische Spezifikation des Batteriemanagementsystems für Elektrofahrzeuge
Produktprüfungen (CNAS-, MIIT-, COP-Testberichte)Zellen, Module, Packs für Elektromotorräder- und MopedsGB/T 36672-2018Lithium-Ionen-Batterien für Elektromotorräder und Elektromopeds
Produktprüfungen (CNAS-, MIIT-, COP-Testberichte)Zellen, Module, Packs für Elektromotorräder- und MopedsGB/T 36943-2018Anforderungen an die Modellbezeichnung und Kennzeichnung von Lithium-Ionen-Batterien für Elektrofahrräder
Produktprüfungen (CNAS-, MIIT-, COP-Testberichte)Zellen, Module, Packs für Elektromotorräder- und MopedsGB/T 36972-2018Lithium-Ionen-Akku für Elektrofahrrad
Produktprüfungen (CNAS-, MIIT-, COP-Testberichte)Zellen, Module, Packs für Elektromotorräder- und MopedsQB/T 2947.3-2008Batterien und Ladegeräte für Elektrofahrräder Teil 3: Lithium-Ionen-Batterien und Ladegeräte
Produktprüfungen (CNAS-, MIIT-, COP-Testberichte)Andere Batterien GB/T 18333.2-2015Zink-Luft-Batterien für Elektrofahrzeuge
Produktprüfungen (CNAS-, MIIT-, COP-Testberichte)Andere Batterien QC/T 741-2014Automobil-Superkondensator
Produktprüfungen (CNAS-, MIIT-, COP-Testberichte)Andere Batterien QC/T 742-2006Metallhydrid-Nickel-Akkumulator für Elektrofahrzeuge
Produktprüfungen (CNAS-, MIIT-, COP-Testberichte)UmgebungsprüfungenGB/T 30038-2013Schutzart für elektrische und elektronische Ausrüstung von Straßenfahrzeugen (IP-Code)
Produktprüfungen (CNAS-, MIIT-, COP-Testberichte)UmgebungsprüfungenGB/T 4208-2017Gehäuseschutzklasse (IP-Code)
Produktprüfungen (CNAS-, MIIT-, COP-Testberichte)UmgebungsprüfungenGB/T 28046.2-2019Umweltbedingungen und Prüfungen für elektrische und elektronische Ausrüstungen von Straßenfahrzeugen - Teil 2: Elektrische Lasten
Produktprüfungen (CNAS-, MIIT-, COP-Testberichte)SpeicherungGB/T 36276-2018Lithium-Ionen-Batterien zur Energiespeicherung
Produktprüfungen (CNAS-, MIIT-, COP-Testberichte)SpeicherungGB/T 36558-2018Allgemeine technische Spezifikationen für elektrochemische Energiespeichersysteme in Energiesystemen
Produktprüfungen (CNAS-, MIIT-, COP-Testberichte)Antriebsstrang, elektrische MotorenGB/T 18488.1-2015Antriebssysteme für Elektrofahrzeuge Teil 1: Spezifikationen
Produktprüfungen (CNAS-, MIIT-, COP-Testberichte)Antriebsstrang, elektrische MotorenGB/T 18488.2-2015Antriebssysteme für Elektrofahrzeuge Teil 2: Prüfverfahren
Freiwillige Produktzertifizierungen (CCAP / CQC)Batteriemanagement-Systeme, Zellen, Module, PacksCQC12-464221-2017Durchführungsbestimmung CQC für Batterien von Fahrzeugen
Freiwillige Produktzertifizierungen (CCAP / CQC)Batteriemanagement-Systeme, Zellen, Module, PacksCCAP-GZ-3703-2020Durchführungsbestimmung CCAP für Batterien von Fahrzeugen
Freiwillige Produktzertifizierungen (CCAP / CQC)Antriebsstrang, elektrische MotorenCQC11-469122-2015Durchführungsbestimmung CQC für elektrische Motorantriebssysteme
Batteriesystem-RegistrierungZellen, Module, Packs für ElektrofahrzeugeGB/T 34014-2017Kodier-Regeln für Autobatterien
AbmessungenZellen, Module, Packs für ElektrofahrzeugeGB/T 34013-2017Spezifikationen und Abmessungen von Traktionsbatterien für Elektrofahrzeuge
RecyclingZellen, Module, Packs für ElektrofahrzeugeGB/T 34015-2017Restenergieerkennung für das Recycling von Fahrzeugbatterien