Automotive CCC

China Certification ist ein exzellenter Partner für die CCC-Zertifizierung für Bauteile im Automotive-Bereich. Wir unterstützen weltweit führende Automobilzulieferer und -Hersteller bei der schnellen Zertifizierung der Produkte für den chinesischen Markt. Wir bieten Ihnen die beste Lösung für Ihr Automotive CCC.

Weiter lesen

CCC Made Easy

Die CCC-Zertifizierung (China Compulsory Certification) ist eine Pflichtzertifizierung in China für importierte und in China hergestellte Produkte. Wir bieten Leistungen für alle Produktkategorien in der CCC-Zertifizierung an. Durch einen professionellen Partner, wie die MPR China Certification GmbH, wird der CCC-Zertifizierungsprozess für Sie leicht zu meistern sein.

Weiter lesen

Weitere Zertifizierungen

HAF 604, Taiwan-Zertifizierung, CRCC für Schienenprodukte , SRRC-Typgenehmigung, NAL (Network Access License), AQSIQ-Registrierung, Freiwillige CQC-Zertifizierung, CCCF für Feuerschutzprodukte: Wir unterstützen Sie bei allen Zertifizierungen für den chinesischen Markt.

Weiter lesen

Consulting

MPR China Certification GmbH bietet spezialisierte Beratungsleistungen an und unterstützt Fahrzeughersteller sowie Industrieunternehmen. Durch die Beratungspakete und die internationalen Produktzertifizierungen erhalten Sie einen auf Sie abgestimmten, individuellen Service.

Weiter lesen

SCHULUNGEN

MPR China Certification GmbH bietet Ihnen auf Sie und Ihre Produkte zugeschnittene individuelle Schulungen zur CCC-Zertifizierung an. In unseren eintägigen Inhouse-Seminaren vermitteln wir Ihnen ein grundlegendes Verständnis und wertvolle Hinweise zu CCC-Zertifizierungsprozessen. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung.

Weiter lesen

Unternehmen

Seit 2005 unterstützt die MPR China Certification GmbH weltweit Hersteller dabei, die erforderlichen Zertifizierungen für den chinesischen Markt zu erlangen. Durch unser internationales und diversifiziertes Team bieten wir Ihnen die effizienteste Lösung für Ihr Projekt an.

Weiter lesen

NDK Herstellerzulassung für die Türkei

Hersteller von sicherheitsrelevanten Komponenten für die Nuklearindustrie, die in türkischen Kernkraftwerken eingesetzt werden sollen, müssen eine Herstellerzulassung erlangen. Die zuständige Aufsichtsbehörde für diese Zulassung ist die NDK (Nükleer Düzenleme Kurumu) in der Türkei.
Die türkische Zertifizierung für Hersteller von kerntechnischer Ausrüstung wurde 2015 eingeführt und die ersten Zulassungen wurden Anfang 2016 erteilt.

Die NDK ist die wichtigste Behörde für die Regulierung und Überwachung von Aktivitäten im Kernenergiesektor in der Türkei und ist dem Ministerium für Energie und natürliche Ressourcen unterstellt. Die Behörde für nukleare Sicherheit wurde erst 2018 eingerichtet und übernahm direkt die Verantwortung für die Herstellerzulassung, die zuvor bei der inzwischen abgeschafften türkischen Atomenergiebehörde (Turkish Atomic Energy Agency – TAEK) angesiedelt war.

 

 

Um unabhängiger von Energieimporten zu werden, plant die Türkei den Bau mehrerer Kernkraftwerke. Das erste Projekt ist das Kernkraftwerk Akkuyu, dessen Bau im Gange ist und für das die Inbetriebnahme von Block 1 im Jahr 2023 geplant ist.

Der Vertrag über den Bau des ersten türkischen Kernkraftwerks wurde 2010 unterzeichnet. Eine Tochtergesellschaft von Rosatom ist verantwortlich für den Bau von vier WWER-Reaktorblöcken und wird das Kraftwerk nach Fertigstellung auch betreiben.

Mit dem Bau des ersten Blocks wurde 2018 begonnen, und im Juni 2020 begannen die Arbeiten für den zweiten Block. Die Genehmigung für den dritten Block wurde im November 2020 erteilt und die Bauarbeiten sind Anfang 2021 gestartet.

Ein zweites Kernkraftwerk ist in Sinop am Schwarzen Meer geplant. Darüber hinaus wurde die Stadt İğneada nahe der griechischen Grenze als Standort für das dritte Atomkraftwerk der Türkei ausgewählt.

 

Antragsverfahren

Hersteller, die am Beschaffungsprozess für sicherheitsrelevante Komponenten teilnehmen wollen, müssen die NDK Herstellerzulassung vorweisen. Das Zertifizierungsverfahren sieht wie folgt aus:

  • Erstellung der Antragsunterlagen und Dokumentation
  • Einreichung des Antrags und Zahlung der Antragsgebühren
  • Prüfung des Antrags durch die Behörde
  • Beantwortung von Fragen der NDK & Terminierung des Audits
  • Mehrtägiges Werksaudit
  • Erteilung der Herstellerzulassung und Ausstellung des Zertifikats

 

Das Zertifikat hat eine Gültigkeit von 5 Jahren. Um die Gültigkeit des Zertifikats um weitere 5 Jahre zu verlängern, muss das Unternehmen vor Ablauf der Gültigkeit ein offizielles Verlängerungsverfahren durchlaufen.

 

 

Unsere Leistungen für Ihre NDK Herstellerzulassung

Gerne unterstützen wir Sie bei der Zertifizierung für die Türkei. Wir bieten Ihnen ein Komplettpaket zur Herstellerzulassung an, bei dem Sie optimal betreut werden. Sie erhalten einen persönlichen Ansprechpartner, der Ihnen jederzeit bei allen Fragen zur Verfügung steht.

Wir verstehen, dass Zulassungen im Nuklearbereich für Hersteller eine komplexe Hürde sein können. Darum kommen wir Ihnen auf ganzer Linie entgegen:

  • Klärung der Notwendigkeit einer Zulassung für den türkischen Nuklearbereich
  • Komplette Unterstützung während des Prozesses und Übernahme der gesamten Kommunikation mit der Behörde
  • Komplette Antragsvorbereitung (einschließlich Beratung beim Ausfüllen aller Formulare und Aufbereiten der Dokumentation, inklusive Übersetzungen)
  • Komplette Unterstützung während des Audits, Organisation des Inspektionsprogramms und Begleitung des Audits
  • Komplette Organisation des Prozesses zur Zertifikatsverlängerung

Wir sorgen dafür, dass Ihr Zulassungsverfahren so problemlos und zügig wie möglich abläuft und der Aufwand Ihrerseits auf ein Minimum begrenzt wird.

Wir verfügen durch unsere Marktpräsenz seit 2005 über optimal gestreute, langjährige Verbindungen zu allen notwendigen Stellen.

Schließen Sie sich den vielen Branchenführern an, die wir zu unseren Kunden zählen, und nutzen Sie unsere Schnelligkeit und Genauigkeit, um Ihre Zulassung als Nuklearhersteller für die Türkei mit minimalem Aufwand und erstklassigem Service zu erhalten.

Wenn Sie Fragen haben oder wissen möchten, wie wir Ihnen helfen können, schreiben Sie uns einfach eine Email der rufen Sie uns unter +49-69-2713769150 an. Wir unterstützen Sie gerne.

 

Weitere Zertifizierungen für sicherheitsrelevante Komponenten für die Nuklearindustrie:

Third party cookies & scripts

This website uses cookies & scripts. For optimal performance and advertisement purposes it is recommended that you agree to the use of cookies by third parties & scripts. We do not share information about your use of our website with social media.
For more information, please see our Privacy Policy and the Imprint.
Which cookies & scripts and the associated processing of your personal data do you agree to?

You can change your selection anytime under Privacy Policy .