MPR Kontakt Icon
Sprache wählen
MPR Suche
MPR Close
Schließen
Zurück

Schnell und sicher zum Zertifizierungserfolg!

Was ist die NAL Lizensierung?

Telekommunikationsprodukte, die nach China exportiert werden, müssen eine „Network Access License“ (NAL) besitzen. Die NAL Lizensierung ist eine verpflichtende Zulassung von Telekommunikationsgeräten, die mit dem öffentlichen Telekommunikationsnetz verbunden werden. Die NAL Lizensierung baut damit auf dem SRRC-Zertifikat auf. Ohne SRRC Zertifikat wird keine NAL Lizenz ausgestellt. Verantwortlich für die NAL Zulassung ist das Ministerium für Industrie und Informationstechnologie (Ministry of Industry and Information Technology, kurz: MIIT) in China. Diese chinesische Behörde ist verantwortlich für die Verwaltung und Zusammenschaltung der öffentlichen Telekommunikationsnetze in China.

ministry-of-industry-and-information-technology-of-the-peoples-republic-of-china-logo
Logo der verantwortlichen Behörde

Derzeit sind lediglich 14 Testlabore in ganz China autorisiert, den Prozess der NAL-Registrierung durchzuführen. Hervorzuheben ist, dass jedes dieser Labore auf eine bestimmte Produktgruppe spezialisiert ist und durch die „Certification and Accreditation Administration“ (CNCA) akkreditiert wurde. Im Juni 2001 wurde die NAL-Zulassung für die ersten drei Produktkategorien verbindlich gestellt. Insgesamt gibt es mittlerweile rund 25 relevante Produktkategorien, die ungefähr 300 verschiedene Telekommunikationsprodukte beinhalten. Zudem gibt es noch die zusätzliche Unterteilung in zwei Hauptgruppen (normale Geräte / High-end Geräte).

Produkte, die 2G (nur in ländlichen Gebieten in China), 3G, 4G oder 5G als Mobilfunkstandard nutzen, benötigen zwingend eine NAL Lizenz. Die NAL-Lizenz kann ausschließlich zusätzlich zur SRRC-Zertifizierung erworben werden.

Welche Produkte sind relevant für die chinesische NAL-Zulassung?

Ob ein Produkt NAL benötigen oder nicht, hängt davon ab, ob es mit 3G, 4G, 5G, etc. Netzwerkfunktionen ausgestattet ist. Unter diese Kategorie können zum Beispiel folgende Produkte fallen:

  • Smartphones
  • Modems
  • Smart Home Systeme

Ablauf NAL-Registrierung

Um die NAL-Zulassung zu erhalten, müssen neben dem SRRC-Prozess vier wesentliche Schritte durchlaufen werden.

SRRC-Prozess

1

Produktprüfung in akkreditiertem Labor, Erhalt Testbericht

2

Antrag zur Produkttypzulassung

3

Erhalt Typzulassungszertifikat

4

Wareninspektions-Kennzeichnung Markierung

NAL-Prozess

1

Vorbereitung und Überprüfung der Antragsdokumente

2

Tests in China

3

Einreichen des Antrags (mit SRRC Zertifikat)

4

Ausstellung der NAL Lizenz

Details zum NAL-Prozess:

  • Einreichung der Antragsunterlagen

Hierbei ist zu beachten, dass der Antragssteller eine in China ansässige juristische Person sein muss. Dies ist besonders für ausländische wichtig. Das in China ansässige Unternehmen ist für den kompletten Import und Export, den Verkauf sowie den After-Sales-Service des Produktes verantwortlich.

  • Produkttests

Hier ist zu beachten, dass bestimmte Telekommunikationsprodukte neben der NAL-Zulassung auch eine CCC-Zertifizierung benötigen können. Die Antragsteller werden angehalten, zunächst die Tests im Rahmen der NAL-Zulassung durchzuführen, bevor sie den Prozess der CCC-Zertifizierung beginnen. Ein gewisser Teil der NAL-Testergebnisse ist auch für die CCC-Zertifizierung relevant und doppelte Tests können so vermieden werden.

  • Werksinspektion

Da das Zertifizierungszentrum des MIIT keine Inspektionen außerhalb Chinas durchführt, entfällt diese Pflicht häufig für ausländische Unternehmen. Allerdings müssen diese in jedem Fall ein gültiges ISO 9000 Zertifikat besitzen, wenn ein Antrag für die NAL-Zulassung gestellt wird.

  • Ausstellung der Zulassungsbescheinigung

Erst nach dem bestandenen Test bzw. Ausstellung der Typgenehmigung (Type Approval Certificate, kurz TAC) kann ein Antrag auf die NAL-Zulassung gestellt werden. Jedoch können die Antragsdokument für NAL schon frühzeitig vorbereitet werden und auch die Tests können parallel gestartet werden. Dies kann eine erhebliche zeitliche Verkürzung im Ablauf bedeuten.

Die Tests für NAL können bereits parallel zu den Tests für die SRRC-Zulassung gestartet werden. Die Ausstellung der Lizenz ist allerdings erst möglich, wenn das SRRC Zertifikat vorliegt.

MIIT NAL-Label

Produkte mit NAL-Zulassung sind mit einem MIIT NAL Label, der Genehmigungsnummer und der Modellnummer des Geräts zu kennzeichnen. Dies kann beispielsweise so aussehen:

china-miit-nal-zulassung-label

Wir führen Sie schnell und sicher zum Zertifizierungserfolg.

Wir bieten Ihnen ein Komplettpaket zur NAL-Zulassung, SRRC-Typgenehmigung und weitere an.

Überprüfung der NAL-Zulassungspflicht Ihres Produkts.

Unverbindliches Angebot für die NAL-Zulassung, mit Einschätzung von Kosten und Aufwand.

Begleitung durch den kompletten Zulassungsprozess.

Kommunikation mit den chinesischen Behörden

Durchführung der Produkttests in China

Zahlung aller Antrags- und Testgebühren bei den chinesischen Behörden.

Kontaktieren Sie uns!

MPR China Certification GmbH – zuverlässige Beratung und Umsetzung von Zertifizierungsprojekten weltweit.

Kostenfreie Broschüre zur SRRC-/ NAL-Zulassung downloaden!

Kontakt
T +49-69-2713769150 (EU)

FAKTENÜBERSICHT ZUR NAL-ZULASSUNG

Gültigkeit des Zertifikates5 Jahre (für 2G Geräte nur 2 Jahre)
Zertifizierungsdauer3-4 Monate
MarkierungProdukte müssen mit einem MIIT NAL Label gekennzeichnet werden
Tests erforderlich?Ja
Werksaudit erforderlich?Nein
Vertreter im Land erforderlich?Ja, z.B. Niederlassung in China
Follow-Up ProzessNein.

FAQ zur NAL-Zertifizierung

Woher weiß ich, ob meine Produkte eine NAL-Registrierung benötigen?

Produkte die Funktionen für folgende Mobilfunkstandards aufweisen, fallen unter NAL: 2G, 3G, 4G, 5G
Nach Prüfung der genauen Frequenzbereiche kann der Umfang der Zertifizierung bestimmt werden.

Wie lange dauert das NAL-Zulassungsverfahren?

Die Produkttests im Rahmen des Zulassungsverfahrens dauert in der Regel 7-8 Wochen. Es werden viele Antragsdokumente benötigt und diese müssen auch alle in chinesischer Sprache eingereicht werden, daher sollte mit einer Gesamtbearbeitungsdauer von mindestens 12-14 Wochen gerechnet werden.

Wie lange ist die NAL-Zulassung gültig?

Die Lizenz ist 5 Jahre gültig (2G-Geräte Zulassungen sind nur 2 Jahre gültig). Danach muss eine neue Zulassung beantragt werden.

Wie kann ich mich am besten auf die NAL-Zulassung vorbereiten?

Wir empfehlen, die entsprechenden Produktnormen und die chinesischen Regularien zu prüfen. Wir helfen Ihnen gerne weiter, wenn Sie Fragen haben.

Welche Werke müssen auditiert werden?

Für die NAL-Zulassung ist kein Werksaudit notwendig.

Informieren die Behörden die Inhaber von NAL-Zulassungen über Änderungen im Regelwerk?

Nein. Die chinesischen Behörden werden Sie nicht kontaktieren. Änderungen in den Regularien werden oft nur auf den Behördenseiten auf Chinesisch veröffentlicht. NAL-Lizenzhalter sind jedoch verpflichtet sich regelmäßig selbst über Änderungen zu informieren. Wir unterstützen Sie hier gerne.