Automotive CCC

China Certification ist ein exzellenter Partner für die CCC-Zertifizierung für Bauteile im Automotive-Bereich. Wir unterstützen weltweit führende Automobilzulieferer und -Hersteller bei der schnellen Zertifizierung der Produkte für den chinesischen Markt. Wir bieten Ihnen die beste Lösung für Ihr Automotive CCC.

Weiter lesen

CCC Made Easy

Die CCC-Zertifizierung (China Compulsory Certification) ist eine Pflichtzertifizierung in China für importierte und in China hergestellte Produkte. Wir bieten Leistungen für alle Produktkategorien in der CCC-Zertifizierung an. Durch einen professionellen Partner, wie die MPR China Certification GmbH, wird der CCC-Zertifizierungsprozess für Sie leicht zu meistern sein.

Weiter lesen

CFDA

Medizingeräte und Kosmetikprodukte brauchen eine CFDA-Zulassung bevor sie in China vertrieben werden können. Wir prüfen für Sie unverbindlich, ob Ihr Produkt eine CFDA-Zulassung benötigt und begleiten Sie durch den Registrierungsprozess.

Weiter lesen

Weitere Zertifizierungen

HAF 604, Taiwan-Zertifizierung, CRCC für Schienenprodukte , SRRC-Typgenehmigung, NAL (Network Access License), AQSIQ-Registrierung, Freiwillige CQC-Zertifizierung, CCCF für Feuerschutzprodukte: Wir unterstützen Sie bei allen Zertifizierungen für den chinesischen Markt.

Weiter lesen

Consulting

MPR China Certification GmbH bietet spezialisierte Beratungsleistungen an und unterstützt Fahrzeughersteller sowie Industrieunternehmen. Durch die Beratungspakete und die internationalen Produktzertifizierungen erhalten Sie einen auf Sie abgestimmten, individuellen Service.

Weiter lesen

SCHULUNGEN

MPR China Certification GmbH bietet Ihnen auf Sie und Ihre Produkte zugeschnittene individuelle Schulungen zur CCC-Zertifizierung an. In unseren eintägigen Inhouse-Seminaren vermitteln wir Ihnen ein grundlegendes Verständnis und wertvolle Hinweise zu CCC-Zertifizierungsprozessen. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung.

Weiter lesen

Unternehmen

Seit 2005 unterstützt die MPR China Certification GmbH weltweit Hersteller dabei, die erforderlichen Zertifizierungen für den chinesischen Markt zu erlangen. Durch unser internationales und diversifiziertes Team bieten wir Ihnen die effizienteste Lösung für Ihr Projekt an.

Weiter lesen

Volkswagen plant Beteiligung an chinesischem Batteriehersteller

Der Abschluss des Aktienkaufes wäre für Volkswagen die erste direkte Beteiligung an einem chinesischen Hersteller für Fahrzeugbatterien und ist in Einklang mit der Konzernstrategie, bis zum Jahr 2025 in China 1,5 Millionen Fahrzeuge mit alternativen Antrieben zu verkaufen. VW, der führende ausländische Autohersteller in China, plant die Beteiligung über eine private Aktienplatzierung an der Börse in Shenzhen durchzuführen. Basierend auf dem Marktwert von Guoxuan von 2,8 Milliarden US-Dollar hat eine Beteiligung von 20 Prozent einen Umfang von ungefähr 560 Millionen US-Dollar. Die Einzelheiten der Beteiligung wurden in den vergangenen zwei Wochen geregelt und die Unternehmen warten nun auf die Freigabe der chinesischen Regulierungsbehörden. Nach einem erfolgreichen Aktienkauf wäre Volkswagen der zweitgrößte Anteilseigner nach den 25 Prozent von Zhuhai Guoxuan Trading Ltd., einer Firma des Firmengründers Li Zhen.

batteries

Guoxuan ist eines von zahlreichen mittelständischen Unternehmen von chinesischen Batterieherstellern nach den Marktführern CATL und BYD. Sein Sitz befindet sich in der ostchinesischen Stadt Hefei, wo Volkswagen bereits mit seinem Jointventure-Partner JAC Motor Elektrofahrzeuge produziert. Unbestätigten Quellen zufolge sucht Volkswagen schon seit längerem nach einem Batteriehersteller als Partner, um mehr Kontrolle über seine Lieferkette zu erhalten. Für den langfristigen Plan von Volkswagen, bis zum Jahr 2029 rund 26 Millionen Elektrofahrzeuge zu bauen, werde man mehr als die derzeitige globale Produktion von Fahrzeugbatterien benötigen.

Um seine Verkaufsziele von Fahrzeugen mit alternativen und neuen Antrieben (NEV) bestehend aus Plug-in-Hybriden und Elektrofahrzeugen zu erreichen, hat Volkswagen zusammen mit seinem Partner SAIC Motor erst kürzlich ein neues Werk für 2,5 Milliarden US-Dollar errichtet. In dem neuen Werk sollen jährlich 300.000 Fahrzeuge vom Band rollen. Zudem wurde die Kapazität einer Produktionsstätte in Foshan im Südosten Chinas ausgebaut, in welcher VW mit der FAW Gruppe Elektrofahrzeuge herstellt. Neben der Beteiligung an Guoxan hat Volkswagen CATL als strategisch wichtigen Zulieferer ernannt und Volkswagen-Aufsichtsratsmitglied Stefan Sommer teilte Reuters im vergangenen Juli mit, sein Unternehmen werde im Bedarfsfall auch eigene Fabriken für die Herstellung von Batterien in China errichten. Möchte ihr Unternehmen seine Erzeugnisse nach China exportieren? Dann benötigen sie in vielen Fällen ein Zertifizierung nach den CCC (China Compulsory Certificate) Richtlinien. Wir beraten sie gerne und führen die CCC-Zertifizierung für ihr Unternehmen durch.

Weitere Informationen darüber, wie sich die CCC-Zertifizierung, die CCC-Self-Declaration oder die freiwillige CQC und CCAP Zertifizierung auf Ihr Unternehmen auswirken könnte, oder Informationen über die CCC-Zertifizierung im Allgemeinen, den CCC-Zertifizierungsablauf und die damit verbundenen Kosten finden Sie auf unserer Webseite und in unserem Newsbereich. Dort finden Sie zweimal pro Woche aktuelle Informationen.

Bitte zögern Sie nicht, uns für weitere Details und Beratung zu kontaktieren. Sie können uns per Email kontaktieren oder uns anrufen unter +49692713769150.

Sie können sich auch unsere kostenlose CCC-Broschüre ansehen, die Sie hier als PDF-Datei herunterladen können, oder Sie können unser englischsprachiges Buch „CCC: China Compulsory Certification“ konsultieren, das Sie direkt hier bei Amazon finden.

Hier können Sie unsere Broschüre über die CCC Self-Declaration herunterladen.

Zudem können Sie hier unsere Broschüre über die freiwillige CQC und CCAP Zertifizierung herunterladen.

Julian Busch

Über den Autor: Julian Busch ist Gründer und Geschäftsführer der MPR China Certification GmbH

Herausgeber: MPR China Certification GmbH

Tel.: +49 69 271 37 69 150
E-Mail: info@china-certification.com
Web: www.china-certification.com

Third party cookies & scripts

This website uses cookies. For optimal performance, use of social media and for advertising purposes, it is recommended that you agree to the use of cookies & scripts by third parties. To do so, we may share information about your use of the website through third-parties to social media, advertising and analytics services.
For more information, please see our Privacy Policy and the Imprint.
Which cookies & scripts and the associated processing of your personal data do you agree to?

You can change your selection anytime under Privacy Policy .