Automotive CCC

China Certification ist ein exzellenter Partner für die CCC-Zertifizierung für Bauteile im Automotive-Bereich. Wir unterstützen weltweit führende Automobilzulieferer und -Hersteller bei der schnellen Zertifizierung der Produkte für den chinesischen Markt. Wir bieten Ihnen die beste Lösung für Ihr Automotive CCC.

Weiter lesen

CCC Made Easy

Die CCC-Zertifizierung (China Compulsory Certification) ist eine Pflichtzertifizierung in China für importierte und in China hergestellte Produkte. Wir bieten Leistungen für alle Produktkategorien in der CCC-Zertifizierung an. Durch einen professionellen Partner, wie die MPR China Certification GmbH, wird der CCC-Zertifizierungsprozess für Sie leicht zu meistern sein.

Weiter lesen

CFDA

Medizingeräte und Kosmetikprodukte brauchen eine CFDA-Zulassung bevor sie in China vertrieben werden können. Wir prüfen für Sie unverbindlich, ob Ihr Produkt eine CFDA-Zulassung benötigt und begleiten Sie durch den Registrierungsprozess.

Weiter lesen

Weitere Zertifizierungen

HAF 604, Taiwan-Zertifizierung, CRCC für Schienenprodukte , SRRC-Typgenehmigung, NAL (Network Access License), AQSIQ-Registrierung, Freiwillige CQC-Zertifizierung, CCCF für Feuerschutzprodukte: Wir unterstützen Sie bei allen Zertifizierungen für den chinesischen Markt.

Weiter lesen

Consulting

MPR China Certification GmbH bietet spezialisierte Beratungsleistungen an und unterstützt Fahrzeughersteller sowie Industrieunternehmen. Durch die Beratungspakete und die internationalen Produktzertifizierungen erhalten Sie einen auf Sie abgestimmten, individuellen Service.

Weiter lesen

SCHULUNGEN

MPR China Certification GmbH bietet Ihnen auf Sie und Ihre Produkte zugeschnittene individuelle Schulungen zur CCC-Zertifizierung an. In unseren eintägigen Inhouse-Seminaren vermitteln wir Ihnen ein grundlegendes Verständnis und wertvolle Hinweise zu CCC-Zertifizierungsprozessen. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung.

Weiter lesen

Unternehmen

Seit 2005 unterstützt die MPR China Certification GmbH weltweit Hersteller dabei, die erforderlichen Zertifizierungen für den chinesischen Markt zu erlangen. Durch unser internationales und diversifiziertes Team bieten wir Ihnen die effizienteste Lösung für Ihr Projekt an.

Weiter lesen

TEC Zertifizierung

Bei der Zertifizierung durch das Telecommunication Engineering Center (TEC) handelte es sich von 1991 bis 2019 um eine freiwillige Zertifizierung. Allerdings veröffentlichte die Behörde in ihrer Ankündigung Nr. 10-1/2017-IT/TEC/ER, dass von 2019 an das TEC die MTCTE (Mandatory Testing Certification of Telecommunication Equipment – Verpflichtende Testzertifizierung von Telekommunikations-Geräten) Vorschriften Schritt für Schritt ausrollen wird, ähnlich der Ausrollung der Standards der AIS-Zertifizierung. Phase 1 dieser Vorschriftenausrollung wird  zum 1. Oktober 2019 beginnen und die folgenden Produkte umfassen:

  • Cheftelefon-Systeme
  • NSD / ISD-Münztelefone
  • Elektronische Telefoninstrumente
  • Schlüssel-Telefonanlagen
  • Telefone mit 2 Leitungen
  • Münztelefone
  • Terminals für den Anschluss an das öffentliche Telefonnetz
  • CLIP-Telefone
  • Modems
  • G3-Faxgeräte
  • ISDN-Kundengeräte (CPE)
  • Schnurlostelefone
  • Private automatische Nebenstellenanlage (PABX)

Die nächsten Phasen umfassen wahrscheinlich Server, LAN-Switches, Router, Netzwerksicherheitssysteme und ähnliche Produkte. Alle drahtlosen Produkte, z.B. Mobiltelefone, fallen unter das WPC-Zertifizierungssystem. Während die Produkte, die unter das TEC-Zertifizierungssystem fallen, die elektromagnetische Verträglichkeit (EMC / EMI) erfüllen müssen, wird die Notwendigkeit von Sicherheitstests noch geprüft. Die TEC-Zertifizierung wird voraussichtlich fünf Jahre gültig sein. Ähnlich wie bei der BIS-Zertifizierung muss ein Autorisierter Indischer Vertreter in Indien für den Registrierungsprozess eingesetzt werden und die von TEC ausgegebene (individuelle Fabrik-) ID-Nummer muss auf dem Produkt angegeben werden.

Im Gegensatz zu anderen Zertifizierungen erlaubt die TEC-Registrierung nur bis zu 10 Modelle pro Zertifikat. Außerdem werden internationale Berichte von ILAC-akkreditierten Testlabors nur bis zum 31. März 2020 akzeptiert. Danach müssen auch die Tests in Indien durchgeführt werden. Das Antragsverfahren kann über das offizielle MTCTE-Portal (Mandatory Testing Certification of Telecommunication Equipment) gestartet werden, das im Juli 2019 eröffnet wurde.

Gerne unterstützen wir Sie bei der TEC Zertifizierung und stehen auch bei Fragen jederzeit zu Ihrer Verfügung. Rufen Sie uns direkt an (+ 49-69-2713769150) oder senden Sie uns eine E-Mail.

Informationen zur Zertifizierung von Fahrzeugkomponenten finden Sie hier: AIS-Zertifizierung.

Erhalten Sie einen unverbindlichen kostenfreien Indien-Zertifizierung-Check von uns!

India Made Easy Booklet Wenn Sie Interesse an einer Indien-Zertifizierung haben und mehr Informationen wünschen, laden Sie unsere detaillierte Broschüre – einfach und kostenlos hier herunter.

Es sind oben genannte und weitere Inhalte in unserer Broschüre zu finden.

Cookies & Skripte von Drittanbietern

Diese Website verwendet Cookies und Skripte von Drittanbietern (z.B. eingebettete Videos). Für eine optimale Performance empfiehlt es sich, der Verwendung von Cookies & Skripten durch Drittanbieter zuzustimmen. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz und im Impressum. Stimmen Sie der Verwendung von Cookies & Skripten zu?

Okay

Klicken Sie hier, wenn Sie keine Cookies & Skripte ausführen wollen.

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit unter Datenschutz ändern.