Automotive CCC

China Certification ist ein exzellenter Partner für die CCC-Zertifizierung für Bauteile im Automotive-Bereich. Wir unterstützen weltweit führende Automobilzulieferer und -Hersteller bei der schnellen Zertifizierung der Produkte für den chinesischen Markt. Wir bieten Ihnen die beste Lösung für Ihr Automotive CCC.

Weiter lesen

CCC Made Easy

Die CCC-Zertifizierung (China Compulsory Certification) ist eine Pflichtzertifizierung in China für importierte und in China hergestellte Produkte. Wir bieten Leistungen für alle Produktkategorien in der CCC-Zertifizierung an. Durch einen professionellen Partner, wie die MPR China Certification GmbH, wird der CCC-Zertifizierungsprozess für Sie leicht zu meistern sein.

Weiter lesen

CFDA

Medizingeräte und Kosmetikprodukte brauchen eine CFDA-Zulassung bevor sie in China vertrieben werden können. Wir prüfen für Sie unverbindlich, ob Ihr Produkt eine CFDA-Zulassung benötigt und begleiten Sie durch den Registrierungsprozess.

Weiter lesen

Weitere Zertifizierungen

HAF 604, Taiwan-Zertifizierung, CRCC für Schienenprodukte , SRRC-Typgenehmigung, NAL (Network Access License), AQSIQ-Registrierung, Freiwillige CQC-Zertifizierung, CCCF für Feuerschutzprodukte: Wir unterstützen Sie bei allen Zertifizierungen für den chinesischen Markt.

Weiter lesen

Consulting

MPR China Certification GmbH bietet spezialisierte Beratungsleistungen an und unterstützt Fahrzeughersteller sowie Industrieunternehmen. Durch die Beratungspakete und die internationalen Produktzertifizierungen erhalten Sie einen auf Sie abgestimmten, individuellen Service.

Weiter lesen

SCHULUNGEN

MPR China Certification GmbH bietet Ihnen auf Sie und Ihre Produkte zugeschnittene individuelle Schulungen zur CCC-Zertifizierung an. In unseren eintägigen Inhouse-Seminaren vermitteln wir Ihnen ein grundlegendes Verständnis und wertvolle Hinweise zu CCC-Zertifizierungsprozessen. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung.

Weiter lesen

Unternehmen

Seit 2005 unterstützt die MPR China Certification GmbH weltweit Hersteller dabei, die erforderlichen Zertifizierungen für den chinesischen Markt zu erlangen. Durch unser internationales und diversifiziertes Team bieten wir Ihnen die effizienteste Lösung für Ihr Projekt an.

Weiter lesen

Renault stellt ein extrem günstiges Elektrofahrzeug in China vor

Der Renault K-ZE, ein kleines Elektrofahrzeug für die Stadt, wurde von Beginn an für den chinesischen und indischen Markt konzipiert. Als Konzeptauto auf der Pariser Motorshow im Herbst 2018 präsentiert, hatte Renault schon damals eine Reichweite von 250 km versprochen und dass man mit dem K-ZE auf den chinesischen Markt der Klein- und Stadtfahrzeuge abziele. Äußerlich ist der K-ZE ein kompaktes Elektrofahrzeug im Stile eines SUV, unter der Hülle befindet sich die CMF-A Plattform von Renault und Nissan, welche bereits als Basis für den in Indien angebotenen Renault Kwid und Datsun Redi-Go dient.

Renault

In China wird das Modell in drei unterschiedlichen Ausstattungsvarianten angeboten. Die Basisversion wird zum Preis von bereits unter 8.000 Euro angeboten, eine mittlere Variante gibt es für 66.800 Yuan (ca. 8.500 Euro) und die Top-Variante mit Vollausstattung für 71.800 Yuan (ca. 9.140 Euro). Genauere Informationen zu den jeweiligen technischen Details der drei Varianten gab Renault noch nicht bekannt. Gemeinsam ist allen ein 33 kW starker Antrieb mit 125 Nm Drehmoment und einer 26.8 kWh Batterie für eine Reichweite von bis zu 271 Kilometern. Das Aufladen kann mit Wechselstrom aus der heimischen Steckdose erfolgen sowie per Schnellladung nach dem chinesischen GB/T-Standard. Der Energieverbrauch wird mit 10.8 kWh pro 100 Kilometern angegeben, die Höchstgeschwindigkeit beträgt 105 km/h.

Auch wenn das Fahrzeug primär für den chinesischen Markt gedacht ist, legt Renault Wert darauf, dass der K-ZE nach europäischen Standards entwickelt wurde. Zuvor machte der ähnliche Renault Kwid negative Schlagzeilen in Indien und Südafrika, weil er null Sterne beim NCAP-Crashtest erhielt und aufgrund fehlender Sicherheitsausstattung wie Airbags und ABS nicht in Europa verkauft werden darf. Sollte der K-ZE in China erfolgreich sein, denkt Renault über die Einführung auf anderen globalen Märkten nach. In Europa wird der Kleinwagen wahrscheinlich nicht zu einem derart günstigen Preis verfügbar sein, Indien und andere asiatische Länder haben jedoch eine bessere Chance auf das kompakte Elektro-SUV zu einem erschwinglichen Preis.

Produziert wird der Renault K-ZE als erstes Serienfahrzeug des neu gegründeten Joint-Ventures eGT New Energy Automotive. Die beteiligten Unternehmen sind die Renault-Nissan-Mitsubishi Allianz und der chinesische Automobilhersteller Dongfeng. Der elektrische Kleinwagen markiert den Start einer Offensive mit weiteren derartigen Fahrzeugen in China. Renault plant bis zum Jahr 2022 neun Pkw-Modelle, darunter drei Elektrofahrzeuge, auf den chinesischen Markt zu bringen und jährlich 550.000 Fahrzeuge zu verkaufen. Zahlreiche Automobilhersteller in China importieren Komponenten aus dem Ausland. Sind Sie im Automobilbereich tätig und produzieren Fahrzeugteile für den chinesischen Markt? Wir beraten Sie gerne im Rahmen der zwingend notwendigen China Compulsory Certification (CCC).

Weitere Informationen darüber, wie sich die CCC-Zertifizierung auf Ihr Unternehmen auswirken könnte, oder Informationen über die CCC-Zertifizierung im Allgemeinen, den Ablauf und die damit verbundenen Kosten finden Sie auf unserer Webseite und in unserem Newsbereich. Dort finden Sie zweimal pro Woche aktuelle Informationen.

Bitte zögern Sie nicht, uns für weitere Details und Beratung zu kontaktieren. Sie können uns per Email kontaktieren oder uns anrufen unter +49692713769150.

Sie können sich auch unsere kostenlose CCC-Broschüre ansehen, die Sie hier als PDF-Datei herunterladen können, oder Sie können unser englischsprachiges Buch „CCC: China Compulsory Certification“ konsultieren, das Sie direkt hier bei Amazon finden.

 

Autor: Julian Busch

Herausgeber: MPR China Certification GmbH

Tel.: +49 69 271 37 69 150

E-Mail: info@china-certification.com

Web: www.china-certification.com

 

Cookies & Skripte von Drittanbietern

Diese Website verwendet Cookies und Skripte von Drittanbietern (z.B. eingebettete Videos). Für eine optimale Performance empfiehlt es sich, der Verwendung von Cookies & Skripten durch Drittanbieter zuzustimmen. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz und im Impressum. Stimmen Sie der Verwendung von Cookies & Skripten zu?

Okay

Klicken Sie hier, wenn Sie keine Cookies & Skripte ausführen wollen.

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit unter Datenschutz ändern.