Automotive CCC

China Certification ist ein exzellenter Partner für die CCC-Zertifizierung für Bauteile im Automotive-Bereich. Wir unterstützen weltweit führende Automobilzulieferer und -Hersteller bei der schnellen Zertifizierung der Produkte für den chinesischen Markt. Wir bieten Ihnen die beste Lösung für Ihr Automotive CCC.

Weiter lesen

CCC Made Easy

Die CCC-Zertifizierung (China Compulsory Certification) ist eine Pflichtzertifizierung in China für importierte und in China hergestellte Produkte. Wir bieten Leistungen für alle Produktkategorien in der CCC-Zertifizierung an. Durch einen professionellen Partner, wie die MPR China Certification GmbH, wird der CCC-Zertifizierungsprozess für Sie leicht zu meistern sein.

Weiter lesen

CFDA

Medizingeräte und Kosmetikprodukte brauchen eine CFDA-Zulassung bevor sie in China vertrieben werden können. Wir prüfen für Sie unverbindlich, ob Ihr Produkt eine CFDA-Zulassung benötigt und begleiten Sie durch den Registrierungsprozess.

Weiter lesen

Weitere Zertifizierungen

HAF 604, Taiwan-Zertifizierung, CRCC für Schienenprodukte , SRRC-Typgenehmigung, NAL (Network Access License), AQSIQ-Registrierung, Freiwillige CQC-Zertifizierung, CCCF für Feuerschutzprodukte: Wir unterstützen Sie bei allen Zertifizierungen für den chinesischen Markt.

Weiter lesen

Consulting

MPR China Certification GmbH bietet spezialisierte Beratungsleistungen an und unterstützt Fahrzeughersteller sowie Industrieunternehmen. Durch die Beratungspakete und die internationalen Produktzertifizierungen erhalten Sie einen auf Sie abgestimmten, individuellen Service.

Weiter lesen

SCHULUNGEN

MPR China Certification GmbH bietet Ihnen auf Sie und Ihre Produkte zugeschnittene individuelle Schulungen zur CCC-Zertifizierung an. In unseren eintägigen Inhouse-Seminaren vermitteln wir Ihnen ein grundlegendes Verständnis und wertvolle Hinweise zu CCC-Zertifizierungsprozessen. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung.

Weiter lesen

Unternehmen

Seit 2005 unterstützt die MPR China Certification GmbH weltweit Hersteller dabei, die erforderlichen Zertifizierungen für den chinesischen Markt zu erlangen. Durch unser internationales und diversifiziertes Team bieten wir Ihnen die effizienteste Lösung für Ihr Projekt an.

Weiter lesen

Neuzulassungen von Tesla in China gestiegen

Der Hersteller Tesla konnte im Dezember mit 6.643 neu zugelassenen Fahrzeugen einen neuen Höchststand vermelden. Das geht aus Zahlen der staatlichen China Automotive Information Net hervor, welche die Daten von Versicherungen im KFZ-Bereich analysiert hat. 30 Fahrzeuge davon stammen aus der ersten Produktion des neuen Werkes in Shanghai und wurden Ende Dezember exklusiv an Angestellte vergeben. Die Produktionsstätte in Shanghai ist Teslas erste und bisher einzige außerhalb der USA.

Tesla, Elektrofahrzeuge
Zusammen mit den Zahlen von Dezember kommt Tesla auf 42.715 in China verkaufte Fahrzeuge für das Jahr 2019 verglichen mit 16.360 im Vorjahr. Das Land bleibt weiterhin der weltweit größte Markt für Elektrofahrzeuge, auch wenn allgemeinen Absatzzahlen bereits das zweite Jahr in Folge zurückgingen. Verkäufe von Elektrofahrzeugen im vergangenen Jahr wurden ebenfalls beeinträchtigt, da die Regierung die Subventionen gekürzt hat.

Tesla kündigte im Oktober an, den Verkauf ihres aus den USA importierten Model 3 einzustellen. Das könnte einige Käufer dazu bewegt haben, die noch erhältliche US-Version der Fahrzeuge zu bestellen. Dadurch könne der Anstieg der Tesla-Verkaufszahlen gegen Ende des Jahres erklärt werden. Die in Kalifornien ansässige Firma gibt selbst keine Zahlen über die monatlichen Verkäufe in den jeweiligen Regionen heraus. Weltweit wurden im 4. Quartal 112.000 Fahrzeuge ausgeliefert, auf das gesamte Jahr 2019 waren es 367.500.

Für das in China hergestellte Tesla Model 3 begann der offizielle Verkaufsstart am 7. Januar 2019. Tesla-Boss Elon Musk drückte bei der Premierenfeier seinen Dank an die chinesische Regierung aus, welche es möglich gemacht hat, die neue Produktionsstätte in der Nähe von Shanghai innerhalb von nur einem Jahr aufzubauen. Tesla reduziert zudem den Preis für in China hergestellte Fahrzeuge des Model 3 um 9 Prozent auf 299.050 CNY. Das neue Werk in Shanghai ist in der Lage, wöchentlich mehr als 1000 Fahrzeuge zu produzieren. Im Laufe des Jahres plant Tesla diese Rate zu verdoppeln. Zudem sei es nach Aussagen von Insidern wahrscheinlich, dass der Hersteller im zweiten Halbjahr 2020 seine Preise weiter senken könnte, da ein Teil der Komponenten dann von lokalen Herstellern in China bezogen werden kann. Der Import von Fahrzeugkomponenten nach China benötigt ein CCC-Zertifikat. Wir beraten sie gerne für den Erhalt eines CCC (China Compulsory Certificate) für ihre Erzeugnisse.

Weitere Informationen darüber, wie sich die CCC-Zertifizierung, die CCC-Self-Declaration oder die freiwillige CQC und CCAP Zertifizierung auf Ihr Unternehmen auswirken könnte, oder Informationen über die CCC-Zertifizierung im Allgemeinen, den Ablauf und die damit verbundenen Kosten finden Sie auf unserer Webseite und in unserem Newsbereich. Dort finden Sie zweimal pro Woche aktuelle Informationen.

Bitte zögern Sie nicht, uns für weitere Details und Beratung zu kontaktieren. Sie können uns per Email kontaktieren oder uns anrufen unter +49692713769150.

Sie können sich auch unsere kostenlose CCC-Broschüre ansehen, die Sie hier als PDF-Datei herunterladen können, oder Sie können unser englischsprachiges Buch „CCC: China Compulsory Certification“ konsultieren, das Sie direkt hier bei Amazon finden.

Hier können Sie unsere Broschüre über die CCC Self-Declaration herunterladen.

Zudem können Sie hier unsere Broschüre über die freiwillige CQC und CCAP Zertifizierung herunterladen.

Robert Wolf

Über den Autor: Robert Wolf ist Geschäftsführer der MPR China Certification GmbH

Herausgeber: MPR China Certification GmbH

Tel.: +49 69 271 37 69 150
E-Mail: info@china-certification.com
Web: www.china-certification.com

Cookies & Skripte von Drittanbietern

Diese Website verwendet Cookies. Für eine optimale Performance, eine reibungslose Verwendung sozialer Medien und aus Werbezwecken empfiehlt es sich, der Verwendung von Cookies & Skripten durch Drittanbieter zuzustimmen. Dafür werden möglicherweise Informationen zu Ihrer Verwendung der Website von Drittanbietern für soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben.
Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz und im Impressum.
Welchen Cookies & Skripten und der damit verbundenen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten stimmen Sie zu?

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit unter Datenschutz ändern.