Automotive CCC

China Certification ist ein exzellenter Partner für die CCC-Zertifizierung für Bauteile im Automotive-Bereich. Wir unterstützen weltweit führende Automobilzulieferer und -Hersteller bei der schnellen Zertifizierung der Produkte für den chinesischen Markt. Wir bieten Ihnen die beste Lösung für Ihr Automotive CCC.

Weiter lesen

CCC Made Easy

Die CCC-Zertifizierung (China Compulsory Certification) ist eine Pflichtzertifizierung in China für importierte und in China hergestellte Produkte. Wir bieten Leistungen für alle Produktkategorien in der CCC-Zertifizierung an. Durch einen professionellen Partner, wie die MPR China Certification GmbH, wird der CCC-Zertifizierungsprozess für Sie leicht zu meistern sein.

Weiter lesen

CFDA

Medizingeräte und Kosmetikprodukte brauchen eine CFDA-Zulassung bevor sie in China vertrieben werden können. Wir prüfen für Sie unverbindlich, ob Ihr Produkt eine CFDA-Zulassung benötigt und begleiten Sie durch den Registrierungsprozess.

Weiter lesen

Weitere Zertifizierungen

HAF 604, Taiwan-Zertifizierung, CRCC für Schienenprodukte , SRRC-Typgenehmigung, NAL (Network Access License), AQSIQ-Registrierung, Freiwillige CQC-Zertifizierung, CCCF für Feuerschutzprodukte: Wir unterstützen Sie bei allen Zertifizierungen für den chinesischen Markt.

Weiter lesen

Consulting

MPR China Certification GmbH bietet spezialisierte Beratungsleistungen an und unterstützt Fahrzeughersteller sowie Industrieunternehmen. Durch die Beratungspakete und die internationalen Produktzertifizierungen erhalten Sie einen auf Sie abgestimmten, individuellen Service.

Weiter lesen

Unternehmen

Seit 2005 unterstützt die MPR China Certification GmbH weltweit Hersteller dabei, die erforderlichen Zertifizierungen für den chinesischen Markt zu erlangen. Durch unser internationales und diversifiziertes Team bieten wir Ihnen die effizienteste Lösung für Ihr Projekt an.

Weiter lesen

Neuer Industrie-Standard für Kraftstofftanks veröffentlicht

Seit dem 14. Oktober 2015 existiert ein Entwurf für einen neuen QC-Standard für Kraftstofftanks in Kraftfahrzeugen. Bisher gibt es zu dem neuen Standard noch keine genaue Bezeichnung. Sobald die finale Version in Kraft tritt, wird diese vergeben.

Der neue Standard gilt nur für Kunststofftanks, nicht für Tanks aus Metall oder anderen Materialien. Bei dem QC-Standard handelt es sich um einen Branchenstandard, der die Vorschriften für Funktionsprüfung darstellt. Für Sicherheitsvorschriften ist hierzu der gängige GB-Standards von Bedeutung.

Der Entwurf des neuen QC-Standards beinhaltet diverse Themenbereiche. Zum einen regelt er die grundlegenden technischen Eigenschaften sowie Testverfahren der Kunststofftanks der M und N1 Fahrzeuge, hierbei schließt er Hybridfahrzeuge aus. Normengrundlagen für den QC-Standard sind die beiden GB-Standards GB 18296 und GB 18352.5.

Zum anderen regelt der Standard auch die technischen Anforderungen an Plastiktanks. Hierbei sind unter anderem eine saubere, glatte Oberfläche relevant. Außerdem sollen Tanks mit einem Nennvolumen von über 95L mit einem Sicherheitsventil ausgestattet werden. Auch die Zapfleistung spielt eine wichtige Rolle. Zudem ist auch das Dauerschwingverhalten von Bedeutung.

Stadtautobahn

Sobald die finale Version des QC-Standards veröffentlicht wird, berichten wir darüber hier auf unserer Webseite.

Natürlich können Sie sich auch ausführlich über die CCC Zertifizierung im Allgemeinen auf unserer Webseite informieren und mehr über GB-Standards, den Ablauf und die Kosten erfahren. Darüber hinaus stellen wir Ihnen auch im Detail unser CCC-Zertifizierungspaket vor und Sie können einen Überblick über unsere Referenzen erhalten.

Tiefgehende Informationen zu CCC finden Sie auch in unserem Wegweiser „CCC-Leichtgemacht“, den Sie hier als PDF-Datei herunterladen können und in unserem englischen Fachbuch „A Brief Guide to CCC: China Compulsory Certification“, das Sie hier direkt auf Amazon bestellen können.