Automotive CCC

China Certification ist ein exzellenter Partner für die CCC-Zertifizierung für Bauteile im Automotive-Bereich. Wir unterstützen weltweit führende Automobilzulieferer und -Hersteller bei der schnellen Zertifizierung der Produkte für den chinesischen Markt. Wir bieten Ihnen die beste Lösung für Ihr Automotive CCC.

Weiter lesen

CCC Made Easy

Die CCC-Zertifizierung (China Compulsory Certification) ist eine Pflichtzertifizierung in China für importierte und in China hergestellte Produkte. Wir bieten Leistungen für alle Produktkategorien in der CCC-Zertifizierung an. Durch einen professionellen Partner, wie die MPR China Certification GmbH, wird der CCC-Zertifizierungsprozess für Sie leicht zu meistern sein.

Weiter lesen

CFDA

Medizingeräte und Kosmetikprodukte brauchen eine CFDA-Zulassung bevor sie in China vertrieben werden können. Wir prüfen für Sie unverbindlich, ob Ihr Produkt eine CFDA-Zulassung benötigt und begleiten Sie durch den Registrierungsprozess.

Weiter lesen

Weitere Zertifizierungen

HAF 604, Taiwan-Zertifizierung, CRCC für Schienenprodukte , SRRC-Typgenehmigung, NAL (Network Access License), AQSIQ-Registrierung, Freiwillige CQC-Zertifizierung, CCCF für Feuerschutzprodukte: Wir unterstützen Sie bei allen Zertifizierungen für den chinesischen Markt.

Weiter lesen

Consulting

MPR China Certification GmbH bietet spezialisierte Beratungsleistungen an und unterstützt Fahrzeughersteller sowie Industrieunternehmen. Durch die Beratungspakete und die internationalen Produktzertifizierungen erhalten Sie einen auf Sie abgestimmten, individuellen Service.

Weiter lesen

Unternehmen

Seit 2005 unterstützt die MPR China Certification GmbH weltweit Hersteller dabei, die erforderlichen Zertifizierungen für den chinesischen Markt zu erlangen. Durch unser internationales und diversifiziertes Team bieten wir Ihnen die effizienteste Lösung für Ihr Projekt an.

Weiter lesen

Neue detaillierte CCAP-Durchführungsbestimmungen für Kraftfahrzeuge

Am 30.09.2017 veröffentlichte die CCAP neue detaillierte Durchführungsbestimmungen für die CCC-Zertifizierung von Kraftfahrzeugen.
Die Durchführungsbestimmungen CCAP-C11-01-2014/A1 sind die überarbeitete Fassung der 2014 veröffentlichten Durchführungsbestimmungen CCAP-C11-01-2014.

Der CCAP zu Folge dient die Überarbeitung der kontinuierlichen Verbesserung und Standardisierung der verpflichtenden CCC Zertifizierung. Neben dem stetigen Streben die Qualität des Zertifizierungsverfahrens anzuheben, soll das Update auch der Ausdehnung der Zertifizierung auf neue Kraftfahrzeugtypen und deren Zertifizierung dienen.

Auf Grund der in den letzten zwei Jahren rasant zugenommenen Entwicklung von Elektrofahrzeugen wurden die Standards permanent der aktuellen Entwicklung angepasst oder um Neue ergänzt. Zu den neuen Fahrzeugtypen gelten nicht nur reine Elektrofahrzeuge, sondern auch (Plugin) Hybridfahrzeuge.
Eine signifikante Änderung der Durchführungsbestimmungen zeichnet sich durch die Aufnahme vieler der oben angesprochenen Standards aus. So werden diverse neue Standards angesprochen, die auf Messverfahren und Grenzwerte sowie Sicherheitsbestimmungen von Batterietechnologien eingehen, als auch den Einsatz von Brennstoffzellen.

Neben den, die eigentlichen Energiespeicher betreffenden Standards, wurden auch solche aufgenommen, die sich mit der Lade-, bzw. Tanktechnologie des Energieträgers beschäftigen, und unter anderem dazu dienen sollen, Kommunikationsprotokolle von Ladesystemen zu standardisieren.

Elektroauto

Produkte die bereits zertifiziert sind und von den überarbeiteten Durchführungsbestimmungen betroffen sind, müssen produktspezifisch und in Anhängigkeit des Zertifizierungsdatums unter Umständen neu getestet werden.

Neu geregelt wurde ebenfalls die Einzelzulassung (Single CCC) von Fahrzeugen für geringe Importmengen, bei der keine Werksinspektion beim Fahrzeughersteller mehr nötig ist. Hier müssen lediglich Tests bei der Einfuhr erfolgen.

In Ihrer Bekanntmachung betont die CCAP mehrfach den verpflichtenden Charakter der überarbeiteten Durchführungsbestimmung.
Firmen, die planen Ihre Fahrzeuge und Bauteile nach China einzuführen, sind verpflichtet, diese nach der neuen Durchführungsbestimmung zu zertifizieren, welche den Rahmen des Verfahrens festlegt.

Wenn Sie stets über weitere Neuerungen rund um die CCC-Zertifizierung informiert sein möchten, schauen sie gerne in unserem Newsbereich vorbei.

Wenn Sie noch Fragen bzgl. der neuen Durchführungsbestimmung haben, zögern Sie nicht sich direkt an uns zu wenden. Schreiben Sie uns einfach eine Email oder rufen Sie uns an, unter +49-69-2713769150.

Allgemeine Informationen zum Thema CCC finden Sie auf unserer Webseite. Dort können Sie auch weitergehende Informationen zu den Kosten und Ablauf einer CCC Zertifizierung finden.

Ausführliche Informationen zu CCC finden Sie auch in unserem Wegweiser „CCC-Leichtgemacht“, den Sie hier als PDF-Datei herunterladen können und in unserem englischen Fachbuch „A Brief Guide to CCC: China Compulsory Certification“, das Sie hier direkt auf Amazon bestellen können.
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Cookies & Skripte von Drittanbietern

Diese Website verwendet Cookies und Skripte von Drittanbietern (z.B. eingebettete Videos). Für eine optimale Performance empfiehlt es sich, der Verwendung von Cookies & Skripten durch Drittanbieter zuzustimmen. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz und im Impressum. Stimmen Sie der Verwendung von Cookies & Skripten zu?

Okay

Klicken Sie hier, wenn Sie keine Cookies & Skripte ausführen wollen.

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit unter Datenschutz ändern.