Automotive CCC

China Certification ist ein exzellenter Partner für die CCC-Zertifizierung für Bauteile im Automotive-Bereich. Wir unterstützen weltweit führende Automobilzulieferer und -Hersteller bei der schnellen Zertifizierung der Produkte für den chinesischen Markt. Wir bieten Ihnen die beste Lösung für Ihr Automotive CCC.

Weiter lesen

CCC Made Easy

Die CCC-Zertifizierung (China Compulsory Certification) ist eine Pflichtzertifizierung in China für importierte und in China hergestellte Produkte. Wir bieten Leistungen für alle Produktkategorien in der CCC-Zertifizierung an. Durch einen professionellen Partner, wie die MPR China Certification GmbH, wird der CCC-Zertifizierungsprozess für Sie leicht zu meistern sein.

Weiter lesen

CFDA

Medizingeräte und Kosmetikprodukte brauchen eine CFDA-Zulassung bevor sie in China vertrieben werden können. Wir prüfen für Sie unverbindlich, ob Ihr Produkt eine CFDA-Zulassung benötigt und begleiten Sie durch den Registrierungsprozess.

Weiter lesen

Weitere Zertifizierungen

HAF 604, Taiwan-Zertifizierung, CRCC für Schienenprodukte , SRRC-Typgenehmigung, NAL (Network Access License), AQSIQ-Registrierung, Freiwillige CQC-Zertifizierung, CCCF für Feuerschutzprodukte: Wir unterstützen Sie bei allen Zertifizierungen für den chinesischen Markt.

Weiter lesen

Consulting

MPR China Certification GmbH bietet spezialisierte Beratungsleistungen an und unterstützt Fahrzeughersteller sowie Industrieunternehmen. Durch die Beratungspakete und die internationalen Produktzertifizierungen erhalten Sie einen auf Sie abgestimmten, individuellen Service.

Weiter lesen

SCHULUNGEN

MPR China Certification GmbH bietet Ihnen auf Sie und Ihre Produkte zugeschnittene individuelle Schulungen zur CCC-Zertifizierung an. In unseren eintägigen Inhouse-Seminaren vermitteln wir Ihnen ein grundlegendes Verständnis und wertvolle Hinweise zu CCC-Zertifizierungsprozessen. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung.

Weiter lesen

Unternehmen

Seit 2005 unterstützt die MPR China Certification GmbH weltweit Hersteller dabei, die erforderlichen Zertifizierungen für den chinesischen Markt zu erlangen. Durch unser internationales und diversifiziertes Team bieten wir Ihnen die effizienteste Lösung für Ihr Projekt an.

Weiter lesen

Markt für Luxusfahrzeuge in China bleibt stabil

Laut der Vereinigung der chinesischen Automobilhersteller fielen die Verkaufszahlen aller Neufahrzeuge im Jahr 2018 geringfügig um 1,8 Prozent auf insgesamt 25,42 Millionen Einheiten. Der Markt für Luxusfahrzeuge hingegen blieb stabil und ist weiterhin fest in der Hand der deutschen Automobilhersteller Mercedes-Benz, Audi und BMW. Im Preissegment über 300.000 Yuan (38.000 Euro) wurden 2018 rund 1,16 Millionen Fahrzeuge verkauft und alle namhaften Hersteller von Premium- und Luxusfahrzeugen konnten positive Zahlen berichten. Das Wachstum in diesem Segment ist unter anderem auf eine verstärkte Nachfrage jüngerer Käuferschichten, das weiterhin gute Konsumklima sowie steigendes Einkommen zurückzuführen. Hersteller von Luxusfahrzeugen bieten derzeit autonom fahrende Autos der Kategorie 3 und 4 an, mit Schwerpunkt auf Assistenzsystemen und Unterstützung für den Fahrer sowie einer stärkeren Vernetzung ihrer Fahrzeuge mit dem Internet und Smartphone.

Momentan haben alle bedeutenden Marken wie Audi, Mercedes-Benz, BMW, Jaguar Land Rover, Volvo, Lincoln und Infiniti beschlossen, als Reaktion auf eine Senkung der Mehrwertsteuer ihre Verkaufspreise in China ebenfalls zu senken. Es ist jedoch nicht vorherzusehen, ob diese Preissenkung die zukünftigen Verkaufszahlen und Umsätze steigern kann. Im Februar 2019 war BMW (inklusive MINI) die führende Marke in China mit monatlichen Verkaufszahlen von 44.582 Einheiten. Mercedes-Benz musste mit minus 5,4 Prozent einen leichten Rückgang im Vergleich zum Vorjahr hinnehmen. Audi berichtete ein Plus von 16,7 Prozent für den Audi A4L auf 10.888 Einheiten im Februar 2019, die Auslieferungen des Audi Q2L erreichten 1.337 Fahrzeuge.

China Luxury Car market

Neben den etablierten Herstellern Mercedes-Benz, Audi und BMW drängen sich auch neue Marken in das Premiumsegment, SAIC-GM hält weiterhin die Spitzenposition bei jungen Automarken in China. Weitere Marken, oftmals in einem Jointventure, die in Zukunft Luxusfahrzeuge anbieten werden, sind unter anderem Dongfeng, Geely Holding Group und BYD Auto. Nutzen auch sie ihre Chance auf dem chinesischen Markt. Für den Export von Erzeugnissen im Automobilbereich sowie weiteren anderen Branchen benötigen sie die obligatorische China Compulsory Certification (CCC), für die wir sie gerne beraten.

Weitere Informationen darüber, wie sich die CCC-Zertifizierung auf Ihr Unternehmen auswirken könnte, oder Informationen über die CCC-Zertifizierung im Allgemeinen, den Ablauf und die damit verbundenen Kosten finden Sie auf unserer Webseite und in unserem Newsbereich. Dort finden Sie zweimal pro Woche aktuelle Informationen.

Bitte zögern Sie nicht, uns für weitere Details und Beratung zu kontaktieren. Sie können uns per Email kontaktieren oder uns anrufen unter +49692713769150.

Sie können sich auch unsere kostenlose CCC-Broschüre ansehen, die Sie hier als PDF-Datei herunterladen können, oder Sie können unser englischsprachiges Buch „CCC: China Compulsory Certification“ konsultieren, das Sie direkt hier bei Amazon finden.

Cookies & Skripte von Drittanbietern

Diese Website verwendet Cookies und Skripte von Drittanbietern (z.B. eingebettete Videos). Für eine optimale Performance empfiehlt es sich, der Verwendung von Cookies & Skripten durch Drittanbieter zuzustimmen. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz und im Impressum. Stimmen Sie der Verwendung von Cookies & Skripten zu?

Okay

Klicken Sie hier, wenn Sie keine Cookies & Skripte ausführen wollen.

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit unter Datenschutz ändern.