Automotive CCC

China Certification ist ein exzellenter Partner für die CCC-Zertifizierung für Bauteile im Automotive-Bereich. Wir unterstützen weltweit führende Automobilzulieferer und -Hersteller bei der schnellen Zertifizierung der Produkte für den chinesischen Markt. Wir bieten Ihnen die beste Lösung für Ihr Automotive CCC.

Weiter lesen

CCC Made Easy

Die CCC-Zertifizierung (China Compulsory Certification) ist eine Pflichtzertifizierung in China für importierte und in China hergestellte Produkte. Wir bieten Leistungen für alle Produktkategorien in der CCC-Zertifizierung an. Durch einen professionellen Partner, wie die MPR China Certification GmbH, wird der CCC-Zertifizierungsprozess für Sie leicht zu meistern sein.

Weiter lesen

CFDA

Medizingeräte und Kosmetikprodukte brauchen eine CFDA-Zulassung bevor sie in China vertrieben werden können. Wir prüfen für Sie unverbindlich, ob Ihr Produkt eine CFDA-Zulassung benötigt und begleiten Sie durch den Registrierungsprozess.

Weiter lesen

Weitere Zertifizierungen

HAF 604, Taiwan-Zertifizierung, CRCC für Schienenprodukte , SRRC-Typgenehmigung, NAL (Network Access License), AQSIQ-Registrierung, Freiwillige CQC-Zertifizierung, CCCF für Feuerschutzprodukte: Wir unterstützen Sie bei allen Zertifizierungen für den chinesischen Markt.

Weiter lesen

Consulting

MPR China Certification GmbH bietet spezialisierte Beratungsleistungen an und unterstützt Fahrzeughersteller sowie Industrieunternehmen. Durch die Beratungspakete und die internationalen Produktzertifizierungen erhalten Sie einen auf Sie abgestimmten, individuellen Service.

Weiter lesen

Unternehmen

Seit 2005 unterstützt die MPR China Certification GmbH weltweit Hersteller dabei, die erforderlichen Zertifizierungen für den chinesischen Markt zu erlangen. Durch unser internationales und diversifiziertes Team bieten wir Ihnen die effizienteste Lösung für Ihr Projekt an.

Weiter lesen

General Motors plant die Markteinführung von 15 neuen und überarbeiteten Automodellen in China

Durch die neue Marktoffensive mit der Einführung von neuen Modellen reagiert GM auf die Anforderungen der Kunden in China nach Fahrzeugen wie zum Beispiel SUVs, Minivans und Luxusfahrzeugen. GM erhofft sich dadurch seine Verkäufe und Marktanteile in China weiter zu steigern.

Laut der Vereinigung der Automobilhersteller in China stiegen die landesweiten Verkaufszahlen von Fahrzeugen aller Hersteller im letzten Jahr 2017 um 3 Prozent auf 28,88 Millionen verkaufte Fahrzeuge.

Die chinesischen Joint Ventures, an denen GM beteiligt ist, konnten insgesamt 4,04 Millionen Fahrzeuge verkaufen und einen Zuwachs von 4,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr verbuchen. Damit liegt GM etwas über dem Chinesischen Durchschnittswert.

Der Konzern verkündete ebenfalls, dass eine beachtliche Anzahl von 20 neuen, bis zum Jahr 2023 weltweit eingeführten, Elektrofahrzeugen ebenfalls in China verkauft werden sollen. GM plant auch sein „Super Cruise“ genanntes Assistenzsystem in China als Teil einer Offensive in Richtung selbstfahrende und autonome Fahrzeuge einzuführen.

GM tritt in China als Joint Venture unter dem Namen „Shanghai General Motors“, oder kurz SAIC-GM, auf und vertreibt dort die Marken Chevrolet, Buick und Cadillac auf dem chinesischen Festland. Nach eigenen Auskünften von GM ist China der größte Markt des Konzerns seit 6 Jahren in Folge.

General Motors kündigt neue Modelle für China an

Im Jahr 2017 begann SAIC-GM auch mit dem Export von in China gebauten Fahrzeugen nach Südamerika und Südostasien. Ebenfalls im letzten Jahr begann der Export der Modelle Buick Envision und dem Cadillac CT6 plug-in Hybrid in die USA. Dennoch sind die Exporte noch ein kleiner Anteil des gesamten Produktionsvolumens von GM in China.

Komponenten und gesamte Fahrzeuge müssen auf dem chinesischen Markt die China Compulsory Certification (CCC) erlangen. Die CCC-Zertifizierung beinhaltet Werksaudits und Produkttests.

Für weitere Informationen über die CCC-Zertifizierung im Allgemeinen, deren Ablauf und damit verbundene Kosten, besuchen Sie bitte unsere Webseite und unseren Newsbereich, indem Sie zweimal wöchentlich aktuelle Updates finden können.

Für weitere Details und Beratung kontaktieren Sie uns bitte. Sie erreichen uns per Email oder Telefon (Europa: +49 69 2713769150, UK: +44 2071931135, US: +1 773 654-2673).

Für weitere Informationen können Sie unsere kostenlose CCC-Broschüre hier als PDF-Datei herunterladen oder einen Blick in unser Buch “A Brief Guide to CCC: China Compulsory Certification” werfen, welches Sie hier direkt bei Amazon bestellen können.

Cookies & Skripte von Drittanbietern

Diese Website verwendet Cookies und Skripte von Drittanbietern (z.B. eingebettete Videos). Für eine optimale Performance empfiehlt es sich, der Verwendung von Cookies & Skripten durch Drittanbieter zuzustimmen. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz und im Impressum. Stimmen Sie der Verwendung von Cookies & Skripten zu?

Okay

Klicken Sie hier, wenn Sie keine Cookies & Skripte ausführen wollen.

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit unter Datenschutz ändern.