Automotive CCC

China Certification ist ein exzellenter Partner für die CCC-Zertifizierung für Bauteile im Automotive-Bereich. Wir unterstützen weltweit führende Automobilzulieferer und -Hersteller bei der schnellen Zertifizierung der Produkte für den chinesischen Markt. Wir bieten Ihnen die beste Lösung für Ihr Automotive CCC.

Weiter lesen

CCC Made Easy

Die CCC-Zertifizierung (China Compulsory Certification) ist eine Pflichtzertifizierung in China für importierte und in China hergestellte Produkte. Wir bieten Leistungen für alle Produktkategorien in der CCC-Zertifizierung an. Durch einen professionellen Partner, wie die MPR China Certification GmbH, wird der CCC-Zertifizierungsprozess für Sie leicht zu meistern sein.

Weiter lesen

CFDA

Medizingeräte und Kosmetikprodukte brauchen eine CFDA-Zulassung bevor sie in China vertrieben werden können. Wir prüfen für Sie unverbindlich, ob Ihr Produkt eine CFDA-Zulassung benötigt und begleiten Sie durch den Registrierungsprozess.

Weiter lesen

Weitere Zertifizierungen

HAF 604, Taiwan-Zertifizierung, CRCC für Schienenprodukte , SRRC-Typgenehmigung, NAL (Network Access License), AQSIQ-Registrierung, Freiwillige CQC-Zertifizierung, CCCF für Feuerschutzprodukte: Wir unterstützen Sie bei allen Zertifizierungen für den chinesischen Markt.

Weiter lesen

Consulting

MPR China Certification GmbH bietet spezialisierte Beratungsleistungen an und unterstützt Fahrzeughersteller sowie Industrieunternehmen. Durch die Beratungspakete und die internationalen Produktzertifizierungen erhalten Sie einen auf Sie abgestimmten, individuellen Service.

Weiter lesen

SCHULUNGEN

MPR China Certification GmbH bietet Ihnen auf Sie und Ihre Produkte zugeschnittene individuelle Schulungen zur CCC-Zertifizierung an. In unseren eintägigen Inhouse-Seminaren vermitteln wir Ihnen ein grundlegendes Verständnis und wertvolle Hinweise zu CCC-Zertifizierungsprozessen. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung.

Weiter lesen

Unternehmen

Seit 2005 unterstützt die MPR China Certification GmbH weltweit Hersteller dabei, die erforderlichen Zertifizierungen für den chinesischen Markt zu erlangen. Durch unser internationales und diversifiziertes Team bieten wir Ihnen die effizienteste Lösung für Ihr Projekt an.

Weiter lesen

Erhöhte Anforderungen an Vorversandinspektionen für Gebrauchtmaschinen für den Export nach China

Wie im Juli berichtet steigen Exporte nach China seit Juni wieder stark an – davon betroffen sind auch Gebrauchtmaschinen, für deren Zulassung in China eine Inspektion vorm Versand durchgeführt werden muss.

 

 

Bei diesen sog. Vorversandinspektionen oder engl. „Pre-Shipment Inspection“ (kurz: PSI) haben sich in letzter Zeit jedoch immer wieder Probleme eingeschlichen. Wie auch in anderen Geschäftsbereichen in Zeiten der Corona-Pandemie gibt es erhöhte Anforderungen seitens der Behörden an hygienische Sicherheitsmaßnahmen in den Betrieben zum Schutz der Inspekteure. Betriebe müssen Schutzmittel wie Desinfektionsmittel bereitstellen, aber auch sicherstellen, dass der Inspektor die zu verschickenden Maschinen gründlich untersuchen können. Natürlich müssen sich Inspekteure auch an die Sicherheitsvorgaben der zu besuchenden Betriebe halten. Bitte stellen Sie als Betrieb also auch sicher, dass die Inspekteure ausreichend informiert wurden.

Andere häufig auftretende Probleme bei der Inspektion sind bereits verpackte Maschinen oder nicht ausreichend vorbereitete Maschinen. Es gibt klare Sicherheits- und Qualitätsanforderungen an gebrauchte Maschinen in China, wie es sie auch für neue Maschinen gibt. Maschinen dürfen bestimmte Produkte oder Komponenten (wie z.B. Monitore, Druckbehälter, bestimmte Materialien, etc.) nicht enthalten und müssen sauber und in gutem Zustand sein. Fehler oder Defekte müssen korrigiert worden und bestimmte Sicherheitsvorkehrungen vorhanden sein, um die Inspektion zu bestehen. Sehr alte Maschinen bzw. solche mit erheblichen Gebrauchsspuren sollten sicherheitshalber generalüberholt werden.

Auch passiert es immer wieder mal, dass die Maschinen bereits verpackt worden sind. Während es für die Vorversandinspektion unerheblich ist, ob die Maschine im Betrieb ist oder zerlegt wurde, und auch irrelevant ist, wo die Inspektion stattfinden soll (sie kann sowohl beim Betreiber als auch in einem Logistikzentrum, z.B., stattfinden), ist eine Inspektion nicht möglich, wenn nicht alle Teile und Bereiche der Maschine einsehbar sind. Auf keinen Fall dürfen die Maschinen bereits verpackt sein, denn auch wenn sich die Verpackung öffnen lässt, ist es ggf. nicht mehr möglich, die Maschine zu öffnen oder der Öffnung weggewandte Seiten der Maschine einzusehen.

Obgleich die Möglichkeiten, eine Gebrauchtmaschine weiterhin zu verwerten, sich verbessert haben, müssen sich Betriebe gleichzeitig auf erhöhte Anforderungen, vor allem aufgrund des weiterhin bestehenden Corona-Risikos, einstellen. Genauere Informationen zu den Anforderungen an Vorversandinspektionen finden Sie auf unseren Seiten oder durch einen Anruf.

Hier finden Sie Informationen zur Vorversandkontrolle (CCIC Pre-Shipment Inspection, PSI). Bitte zögern Sie nicht, uns für weitere Details zu kontaktieren. Sie können uns per Email kontaktieren oder uns anrufen unter +49692713769150.

Für direkte Fragen können Sie auch gerne unser Chat-Fenster in der unteren rechten Ecke benutzen. (Prüfen Sie Ihre Browser-Einstellungen, falls Sie das Chat-Fenster nicht sehen können).

Julian Busch

Über den Autor: Julian Busch ist Gründer und Geschäftsführer der MPR China Certification GmbH

Herausgeber: MPR China Certification GmbH

Tel.: +49 69 271 37 69 150
E-Mail: info@china-certification.com
Web: www.china-certification.com

Third party cookies & scripts

This website uses cookies & scripts. For optimal performance and advertisement purposes it is recommended that you agree to the use of cookies by third parties & scripts. We do not share information about your use of our website with social media.
For more information, please see our Privacy Policy and the Imprint.
Which cookies & scripts and the associated processing of your personal data do you agree to?

You can change your selection anytime under Privacy Policy .