Automotive CCC

China Certification ist ein exzellenter Partner für die CCC-Zertifizierung für Bauteile im Automotive-Bereich. Wir unterstützen weltweit führende Automobilzulieferer und -Hersteller bei der schnellen Zertifizierung der Produkte für den chinesischen Markt. Wir bieten Ihnen die beste Lösung für Ihr Automotive CCC.

Weiter lesen

CCC Made Easy

Die CCC-Zertifizierung (China Compulsory Certification) ist eine Pflichtzertifizierung in China für importierte und in China hergestellte Produkte. Wir bieten Leistungen für alle Produktkategorien in der CCC-Zertifizierung an. Durch einen professionellen Partner, wie die MPR China Certification GmbH, wird der CCC-Zertifizierungsprozess für Sie leicht zu meistern sein.

Weiter lesen

CFDA

Medizingeräte und Kosmetikprodukte brauchen eine CFDA-Zulassung bevor sie in China vertrieben werden können. Wir prüfen für Sie unverbindlich, ob Ihr Produkt eine CFDA-Zulassung benötigt und begleiten Sie durch den Registrierungsprozess.

Weiter lesen

Weitere Zertifizierungen

HAF 604, Taiwan-Zertifizierung, CRCC für Schienenprodukte , SRRC-Typgenehmigung, NAL (Network Access License), AQSIQ-Registrierung, Freiwillige CQC-Zertifizierung, CCCF für Feuerschutzprodukte: Wir unterstützen Sie bei allen Zertifizierungen für den chinesischen Markt.

Weiter lesen

Consulting

MPR China Certification GmbH bietet spezialisierte Beratungsleistungen an und unterstützt Fahrzeughersteller sowie Industrieunternehmen. Durch die Beratungspakete und die internationalen Produktzertifizierungen erhalten Sie einen auf Sie abgestimmten, individuellen Service.

Weiter lesen

Unternehmen

Seit 2005 unterstützt die MPR China Certification GmbH weltweit Hersteller dabei, die erforderlichen Zertifizierungen für den chinesischen Markt zu erlangen. Durch unser internationales und diversifiziertes Team bieten wir Ihnen die effizienteste Lösung für Ihr Projekt an.

Weiter lesen

Entwurf zu neuen Regularien zur Klassifizierung von Kosmetikprodukten veröffentlicht für die CFDA Registrierung

Die China Food and Drug Administration (CFDA) hat am 17. Januar 2018 einen Entwurf zu neuen Regularien zur Klassifizierung von Kosmetikprodukten veröffentlicht. Gegenwärtig unterliegen in China verkaufte Kosmetika unterschiedlichen gesetzlichen Anforderungen, je nachdem, ob diese als „Kosmetika für spezielle Verwendung(en)“ oder „Kosmetika für nicht spezielle Verwendung(en)“ eingestuft werden, was sich bald ändern kann.

Der Grund für die Ausarbeitung dieser neuen Regularien ist die Entwicklung der Kosmetikindustrie und ihrer regulatorischen Anforderungen, die heute komplexer sind als vor zwei Jahrzehnten, als die geltenden Vorschriften implementiert wurden. Laut Entwurf der neuen Regularien und der darin aufgeführten Erläuterungen wird die derzeitige Einstufung wirksam bleiben. Hinzu kommen detailliertere Klassifizierungen (dargestellt durch Zahlencodes), die für den CFDA-Zulassungsprozess beim Ausfüllen des Antrags, Registrierung, Verwaltung und Statistiken von Kosmetikprodukten angewandt werden.

 

Klassifizierung von Kosmetikprodukten

 

Nach dem neuen Regelwerk besteht der digitale Code zur Identifizierung jedes kosmetischen Mittels aus vier Kategorien:

  1. Produktfunktion (z. B. Haarfärbemittel, feuchtigkeitsspendend)
  2. Relevanter Körperteil (z. B. Haare, Haut, Augen)
  3. Art des Kosmetik Produkts (z. B. Creme, Lotion, Pulver)
  4. Zielgruppe (z. B. Allgemeinbevölkerung, Schwangere, Männer)

Jede Kategorie wird durch zwei Ziffern repräsentiert, sodass ein achtstelliger Zahlencode entsteht.

Die Auswirkungen der neuen Regularien für Kosmetika, die bereits bei der CFDA registriert sind, bleiben unklar, da die neue Klassifizierung den derzeit geltenden Rechtsrahmen nicht ändert. Die CFDA verlangt in Zukunft möglicherweise, dass der Zahlencode auf dem Produktetikett aufgeführt wird. Unternehmen, die bereits Produkte bei der CFDA registriert haben und in China verkaufen, sollten regelmäßig weitere Veröffentlichungen zu diesem Thema prüfen.

 

Weitere Informationen zur CFDA-Registrierung finden Sie auf unserer Webseite.

Auch in Zukunft muss mit Ankündigungen zu weiteren Neuerungen und Änderungen gerechnet werden. Wir informieren Sie regelmäßig in unserem Newsbereich über offizielle Bekanntmachungen der CFDA und anderer chinesischer Behörden.

Sie wollen mehr über die Zulassung von Medizinprodukten bei der CFDA erfahren? Informieren Sie sich in der CFDA-Rubrik auf unserer Webseite. Detailliertes Wissen zu CFDA stellen wir Ihnen darüber hinaus in unserem „CFDA Wegweiser“ zur Verfügung, den Sie hier kostenfrei als PDF-Datei herunterladen können.

Zögern Sie nicht, uns auch persönlich zu kontaktieren. Schreiben Sie uns eine Email oder rufen Sie uns unter +49-69-2713769150 an.

Cookies & Skripte von Drittanbietern

Diese Website verwendet Cookies und Skripte von Drittanbietern (z.B. eingebettete Videos). Für eine optimale Performance empfiehlt es sich, der Verwendung von Cookies & Skripten durch Drittanbieter zuzustimmen. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz und im Impressum. Stimmen Sie der Verwendung von Cookies & Skripten zu?

Okay

Klicken Sie hier, wenn Sie keine Cookies & Skripte ausführen wollen.

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit unter Datenschutz ändern.