Automotive CCC

China Certification ist ein exzellenter Partner für die CCC-Zertifizierung für Bauteile im Automotive-Bereich. Wir unterstützen weltweit führende Automobilzulieferer und -Hersteller bei der schnellen Zertifizierung der Produkte für den chinesischen Markt. Wir bieten Ihnen die beste Lösung für Ihr Automotive CCC.

Weiter lesen

CCC Made Easy

Die CCC-Zertifizierung (China Compulsory Certification) ist eine Pflichtzertifizierung in China für importierte und in China hergestellte Produkte. Wir bieten Leistungen für alle Produktkategorien in der CCC-Zertifizierung an. Durch einen professionellen Partner, wie die MPR China Certification GmbH, wird der CCC-Zertifizierungsprozess für Sie leicht zu meistern sein.

Weiter lesen

CFDA

Medizingeräte und Kosmetikprodukte brauchen eine CFDA-Zulassung bevor sie in China vertrieben werden können. Wir prüfen für Sie unverbindlich, ob Ihr Produkt eine CFDA-Zulassung benötigt und begleiten Sie durch den Registrierungsprozess.

Weiter lesen

Weitere Zertifizierungen

HAF 604, Taiwan-Zertifizierung, CRCC für Schienenprodukte , SRRC-Typgenehmigung, NAL (Network Access License), AQSIQ-Registrierung, Freiwillige CQC-Zertifizierung, CCCF für Feuerschutzprodukte: Wir unterstützen Sie bei allen Zertifizierungen für den chinesischen Markt.

Weiter lesen

Consulting

MPR China Certification GmbH bietet spezialisierte Beratungsleistungen an und unterstützt Fahrzeughersteller sowie Industrieunternehmen. Durch die Beratungspakete und die internationalen Produktzertifizierungen erhalten Sie einen auf Sie abgestimmten, individuellen Service.

Weiter lesen

Unternehmen

Seit 2005 unterstützt die MPR China Certification GmbH weltweit Hersteller dabei, die erforderlichen Zertifizierungen für den chinesischen Markt zu erlangen. Durch unser internationales und diversifiziertes Team bieten wir Ihnen die effizienteste Lösung für Ihr Projekt an.

Weiter lesen

Daimler meldet gute Verkaufszahlen seiner Lkw-Sparte

Nach einer vorläufigen Schätzung, die genauen Zahlen werden im Februar veröffentlicht, konnte der Daimler-Konzern im Jahr 2018 weltweit mehr als eine halbe Million Lastwagen an seine Kunden ausliefern. Die Zahl markiert den Höhepunkt der vergangenen zehn Jahre in der Unternehmensgeschichte und ist vor allem auf die guten Geschäfte in Amerika und Asien zurückzuführen. Aber auch in Deutschland und Europa konnte man die Verkaufszahlen steigern, so lag das Umsatzplus für diese beiden Regionen Ende November bei vier Prozent. Deutlich höher waren die Wachstumsraten in den großen Märkten Nordamerika und Asien, diese lagen im zweistelligen Bereich. 2017 lag der Umsatz der Daimler-Lastwagensparte bei rund 35,7 Milliarden Euro, für 2018 wird es nach Firmenangaben eine deutliche Steigerung geben.

Daimler verkauft mehr Lkw

Der Leiter des Lastwagen-Bereichs, Martin Daum, gab eine Schätzung auf Basis der vorläufigen Zahlen bekannt und vermeldete für den Zeitraum bis Ende November 2018 eine Steigerung der Verkaufszahlen um elf Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Rückgänge gab es hingegen in China, dem größten Markt für Nutzfahrzeuge. Daimler produziert dort in einem Jointventure mit Foton Motor Lastwagen unter der Marke Foton Auman. Im Jahr 2017 konnte man durch eine Initiative der chinesischen Regierung, die ihren Fahrzeugbestand erneuert hat, mit 112.000 Einheiten außerordentlich hohe Absätze verbuchen. Die Beijing Foton Daimler Automotive (BFDA) produziert für den Bau von Auman-Lastwagen Mercedes-Benz-Motoren in Lizenz vor Ort und ist für ihre fortschrittliche Technik im Nutzfahrzeugbereich bekannt. So erfüllt der Reihensechszylinder die Abgasnormen Euro 4 und 5 und im Jahr 2016 wurde als Premiumprodukt der Auman EST mit serienmäßiger Luftfederung, Telematiksystem und ASR vorgestellt. Nutzen auch sie ihre Chance im Segment der Nutzfahrzeuge in China. Für den Export von Erzeugnissen im Automobilbereich sowie weiteren anderen Branchen benötigen sie dafür die obligatorische China Compulsory Certification (CCC), für die wir sie gerne beraten.

Weitere Informationen darüber, wie sich die CCC-Zertifizierung auf Ihr Unternehmen auswirken könnte, oder Informationen über die CCC-Zertifizierung im Allgemeinen, den Ablauf und die damit verbundenen Kosten finden Sie auf unserer Webseite und in unserem Newsbereich. Dort finden Sie zweimal pro Woche aktuelle Informationen.

Bitte zögern Sie nicht, uns für weitere Details und Beratung zu kontaktieren. Sie können uns per Email kontaktieren oder uns anrufen unter +49692713769150.

Sie können sich auch unsere kostenlose CCC-Broschüre ansehen, die Sie hier als PDF-Datei herunterladen können, oder Sie können unser englischsprachiges Buch „CCC: China Compulsory Certification“ konsultieren, das Sie direkt hier bei Amazon finden.

Cookies & Skripte von Drittanbietern

Diese Website verwendet Cookies und Skripte von Drittanbietern (z.B. eingebettete Videos). Für eine optimale Performance empfiehlt es sich, der Verwendung von Cookies & Skripten durch Drittanbieter zuzustimmen. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz und im Impressum. Stimmen Sie der Verwendung von Cookies & Skripten zu?

Okay

Klicken Sie hier, wenn Sie keine Cookies & Skripte ausführen wollen.

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit unter Datenschutz ändern.