Automotive CCC

China Certification ist ein exzellenter Partner für die CCC-Zertifizierung für Bauteile im Automotive-Bereich. Wir unterstützen weltweit führende Automobilzulieferer und -Hersteller bei der schnellen Zertifizierung der Produkte für den chinesischen Markt. Wir bieten Ihnen die beste Lösung für Ihr Automotive CCC.

Weiter lesen

CCC Made Easy

Die CCC-Zertifizierung (China Compulsory Certification) ist eine Pflichtzertifizierung in China für importierte und in China hergestellte Produkte. Wir bieten Leistungen für alle Produktkategorien in der CCC-Zertifizierung an. Durch einen professionellen Partner, wie die MPR China Certification GmbH, wird der CCC-Zertifizierungsprozess für Sie leicht zu meistern sein.

Weiter lesen

CFDA

Medizingeräte und Kosmetikprodukte brauchen eine CFDA-Zulassung bevor sie in China vertrieben werden können. Wir prüfen für Sie unverbindlich, ob Ihr Produkt eine CFDA-Zulassung benötigt und begleiten Sie durch den Registrierungsprozess.

Weiter lesen

Weitere Zertifizierungen

HAF 604, Taiwan-Zertifizierung, CRCC für Schienenprodukte , SRRC-Typgenehmigung, NAL (Network Access License), AQSIQ-Registrierung, Freiwillige CQC-Zertifizierung, CCCF für Feuerschutzprodukte: Wir unterstützen Sie bei allen Zertifizierungen für den chinesischen Markt.

Weiter lesen

Consulting

MPR China Certification GmbH bietet spezialisierte Beratungsleistungen an und unterstützt Fahrzeughersteller sowie Industrieunternehmen. Durch die Beratungspakete und die internationalen Produktzertifizierungen erhalten Sie einen auf Sie abgestimmten, individuellen Service.

Weiter lesen

Unternehmen

Seit 2005 unterstützt die MPR China Certification GmbH weltweit Hersteller dabei, die erforderlichen Zertifizierungen für den chinesischen Markt zu erlangen. Durch unser internationales und diversifiziertes Team bieten wir Ihnen die effizienteste Lösung für Ihr Projekt an.

Weiter lesen

CQC: Neue Durchführungsbestimmungen für die freiwillige CQC Zertifizierung von elektronischen Produkte veröffentlicht

Das CQC (China Quality Certification Centre) hat am 21. März 2016 eine Übersicht zu den aktuellsten Durchführungsbestimmungen („Implementation Rules“) für die freiwillige CQC-Zertifizierung von elektronischen Produkten veröffentlicht. Diese wurden ursprünglich von der CNCA (Certification and Accreditation Administration of the People’s Republic of China) herausgegeben und jetzt durch neue Versionen des CQC ersetzt.

Die folgende Übersicht zeigt die aktualisierten Versionsnummern der CQC-Durchführungsbestimmungen (Normen):

Produkte Alte CNCA-Norm Neue CQC-Norm
Widerstände für AV-Geräte CNCA-V01-005:2003 CQC11-471212-2015
Komponenten und Baugruppen mit hoher Spannung CNCA-V01-007:2003 CQC11-469400-2015
Steuerungsrelais für IT- und AV-Geräte CNCA-V01-011:2003 CQC11-462151-2015
Leiterplatten von Druckern (fertige Platinen) CNCA-V01-008:2003 CQC11-471302-2015
Kupferbeschichtete Leiterplatten für Drucker CNCA-V01-009:2003 CQC11-471303-2015
Komplettfiltersysteme zur Unterdrückung von Funkstörungen CNCA-V01-003:2003 CQC11-471141-2016
Thermistoren mit negativen Temperaturkoeffizienten (Heißleiter) CNCA-V01-002:2003 CQC11-471553-2015
Geräteschalter CNCA-V01-012:2003 CQC11-461292-2015
Lasersysteme CNCA-V01-001:2003 CQC11-483151-2016

Die wesentlichen Unterschiede zwischen den alten und neuen Durchführungsbestimmungen für die freiwillige CQC-Zertifizierung von den hier gelisteten elektronischen Produkten sind vorwiegend neue Auflagen für Produkttests und Follow-Up Inspektionen.

Des Weiteren wurden die jeweiligen Standards für Komponenten und Baugruppen mit hoher Spannung (CQC11-469400-2015) von SJ3273-90 auf SJ/T3273-2013 und für Lasersysteme (CQC11-483151-2016) von GB7247.1-2001 auf den neueren GB7247.1-2012 aktualisiert.

Das CQC veröffentlicht regelmäßig auf seiner offiziellen Webseite neue Ankündigungen über ein breites Spektrum an Produkten, wie CCC-pflichtige Produkte oder Produkte, die man über eine freiwillige CQC-Zertifizierung zertifizieren lassen kann. Die Einhaltung der chinesischen Regularien und Standards (GB Standards) ist von äußerster Wichtigkeit in China. Jede Produktkategorie hat jeweils eigene Zertifizierungsregeln bzw. CCC Normen („Implementation Rules“), die bei der Zertifizierung eines Produktes angewendet werden müssen. Die entsprechenden Testanforderungen basieren auf den zuvor genannten GB Standards, welche bei jeder Zertifizierung und Untersuchung eines bestimmten Produktes neben den weiteren Zertifizierungsregeln herangezogen werden. Diese werden – genau wie die Implementation Rules bei der CCC-Zertifizierung– stets erneuert und auf den neuesten Stand gebracht. Da sich die Produktpalette, die durch das CQC zertifiziert werden kann, stets erweitert, kommen bei diesen Ankündigungen auch teilweise neue Produktkategorien hinzu. Bei der Erweiterung der Produktpalette wird ebenfalls von der Behörde angekündigt, ob diese bereits Neuanträge für die neuen Produktkategorien annehmen.

Solche Ankündigungen der chinesischen Zertifizierungsbehörde CQC sind keine Seltenheit. Es lohnt sich daher hin und wieder mal auf die offizielle Seite der CQC zu schauen oder unsere News-Seite zu diesem Thema regelmäßig zu besuchen. Wir werden Sie diesbezüglich weiterhin auf dem Laufenden halten.

Weitere Informationen über die CQC-Zertifizierung finden Sie hier.
Zögern Sie nicht, uns auch persönlich zu kontaktieren. Schreiben Sie uns eine Email oder rufen Sie uns an unter +49-69-2713769150.

 

Cookies & Skripte von Drittanbietern

Diese Website verwendet Cookies und Skripte von Drittanbietern (z.B. eingebettete Videos). Für eine optimale Performance empfiehlt es sich, der Verwendung von Cookies & Skripten durch Drittanbieter zuzustimmen. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz und im Impressum. Stimmen Sie der Verwendung von Cookies & Skripten zu?

Okay

Klicken Sie hier, wenn Sie keine Cookies & Skripte ausführen wollen.

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit unter Datenschutz ändern.