Automotive CCC

China Certification ist ein exzellenter Partner für die CCC-Zertifizierung für Bauteile im Automotive-Bereich. Wir unterstützen weltweit führende Automobilzulieferer und -Hersteller bei der schnellen Zertifizierung der Produkte für den chinesischen Markt. Wir bieten Ihnen die beste Lösung für Ihr Automotive CCC.

Weiter lesen

CCC Made Easy

Die CCC-Zertifizierung (China Compulsory Certification) ist eine Pflichtzertifizierung in China für importierte und in China hergestellte Produkte. Wir bieten Leistungen für alle Produktkategorien in der CCC-Zertifizierung an. Durch einen professionellen Partner, wie die MPR China Certification GmbH, wird der CCC-Zertifizierungsprozess für Sie leicht zu meistern sein.

Weiter lesen

CFDA

Medizingeräte und Kosmetikprodukte brauchen eine CFDA-Zulassung bevor sie in China vertrieben werden können. Wir prüfen für Sie unverbindlich, ob Ihr Produkt eine CFDA-Zulassung benötigt und begleiten Sie durch den Registrierungsprozess.

Weiter lesen

Weitere Zertifizierungen

HAF 604, Taiwan-Zertifizierung, CRCC für Schienenprodukte , SRRC-Typgenehmigung, NAL (Network Access License), AQSIQ-Registrierung, Freiwillige CQC-Zertifizierung, CCCF für Feuerschutzprodukte: Wir unterstützen Sie bei allen Zertifizierungen für den chinesischen Markt.

Weiter lesen

Consulting

MPR China Certification GmbH bietet spezialisierte Beratungsleistungen an und unterstützt Fahrzeughersteller sowie Industrieunternehmen. Durch die Beratungspakete und die internationalen Produktzertifizierungen erhalten Sie einen auf Sie abgestimmten, individuellen Service.

Weiter lesen

Unternehmen

Seit 2005 unterstützt die MPR China Certification GmbH weltweit Hersteller dabei, die erforderlichen Zertifizierungen für den chinesischen Markt zu erlangen. Durch unser internationales und diversifiziertes Team bieten wir Ihnen die effizienteste Lösung für Ihr Projekt an.

Weiter lesen

Chinesischer Gesetzesentwurf zur Elektro-Quote wird voraussichtlich entschärft

Wir haben bereits in unserem News-Bereich über die geplante Elektro-Quote in China informiert. Die Absatzzahlen für Elektrofahrzeuge steigen in China seit knapp zwei Jahren an. Zusätzlich wollte Peking Autoherstellern gesetzlich vorschreiben, dass ein fester Anteil der in China abgesetzten Fahrzeuge einen Elektromotor haben muss. Nun könnte Peking diese Regeln aufweichen.

Konkret ging es dabei um einen Gesetzesentwurf, welcher durch das chinesische Industrieministerium im vergangenen Herbst veröffentlicht wurde. Demnach sollten ab dem Jahr 2018 sämtliche auf dem chinesischen Markt aktiven Fahrzeughersteller, darunter auch BMW, VW und Daimler, für 8% ihrer verkauften Automobile sogenannte Kreditpunkte sammeln. Diese Kreditpunkte erfüllen ausschließlich Fahrzeuge mit reinen Elektro- und Hybridmotoren. Ein Jahr später sollten diese Kriterien dann bereits für 10% und in 2020 bereits für 12% aller verkauften Fahrzeuge gelten. Ansonsten drohten Strafen.

 

 

Dies hatte bei den deutschen Automobilbauern, für welche China ein immens wichtiger Absatzmarkt ist, für Verunsicherung gesorgt. Derzeit verkauft beispielsweise VW lediglich ein paar hundert Elektroautos nach China. Würde es nicht gelingen, die Quote zu erreichen, müsste entweder die Produktion gedrosselt oder anderen Herstellern, die ihre Quote übererfüllen, Kreditpunkte abgekauft werden.

Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel hatte sich in die Debatte eingeschaltet. Nun sieht es wohl so aus, also ob Peking den Gesetzesentwurf entschärfen wird. Schriftlich fixiert ist dies allerdings noch nicht.

Auch Elektrofahrzeuge benötigen für den chinesischen Markt eine CCC-Zertifizierung. Sind Sie Hersteller von Elektrofahrzeugen und benötigen Informationen über CCC? Oder interessieren Sie sich für die detaillierten Durchführungsbestimmungen der Zertifizierungsbehörden? Dann kontaktieren Sie uns gerne unverbindlich für mehr Details und eine ausführliche Beratung.

Sie erreichen uns persönlich per Email oder Telefonisch unter +49-69-2713769150.

Weitere Informationen zur CCC-Zertifizierung finden Sie auch in unserem Wegweiser CCC-Leichtgemacht, den Sie hier kostenfrei herunterladen können und in unserem englischen Fachbuch „A Brief Guide to CCC: China Compulsory Certification“, welches Sie hier auf Amazon bestellen können