Automotive CCC

China Certification ist ein exzellenter Partner für die CCC-Zertifizierung für Bauteile im Automotive-Bereich. Wir unterstützen weltweit führende Automobilzulieferer und -Hersteller bei der schnellen Zertifizierung der Produkte für den chinesischen Markt. Wir bieten Ihnen die beste Lösung für Ihr Automotive CCC.

Weiter lesen

CCC Made Easy

Die CCC-Zertifizierung (China Compulsory Certification) ist eine Pflichtzertifizierung in China für importierte und in China hergestellte Produkte. Wir bieten Leistungen für alle Produktkategorien in der CCC-Zertifizierung an. Durch einen professionellen Partner, wie die MPR China Certification GmbH, wird der CCC-Zertifizierungsprozess für Sie leicht zu meistern sein.

Weiter lesen

CFDA

Medizingeräte und Kosmetikprodukte brauchen eine CFDA-Zulassung bevor sie in China vertrieben werden können. Wir prüfen für Sie unverbindlich, ob Ihr Produkt eine CFDA-Zulassung benötigt und begleiten Sie durch den Registrierungsprozess.

Weiter lesen

Weitere Zertifizierungen

HAF 604, Taiwan-Zertifizierung, CRCC für Schienenprodukte , SRRC-Typgenehmigung, NAL (Network Access License), AQSIQ-Registrierung, Freiwillige CQC-Zertifizierung, CCCF für Feuerschutzprodukte: Wir unterstützen Sie bei allen Zertifizierungen für den chinesischen Markt.

Weiter lesen

Consulting

MPR China Certification GmbH bietet spezialisierte Beratungsleistungen an und unterstützt Fahrzeughersteller sowie Industrieunternehmen. Durch die Beratungspakete und die internationalen Produktzertifizierungen erhalten Sie einen auf Sie abgestimmten, individuellen Service.

Weiter lesen

SCHULUNGEN

MPR China Certification GmbH bietet Ihnen auf Sie und Ihre Produkte zugeschnittene individuelle Schulungen zur CCC-Zertifizierung an. In unseren eintägigen Inhouse-Seminaren vermitteln wir Ihnen ein grundlegendes Verständnis und wertvolle Hinweise zu CCC-Zertifizierungsprozessen. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung.

Weiter lesen

Unternehmen

Seit 2005 unterstützt die MPR China Certification GmbH weltweit Hersteller dabei, die erforderlichen Zertifizierungen für den chinesischen Markt zu erlangen. Durch unser internationales und diversifiziertes Team bieten wir Ihnen die effizienteste Lösung für Ihr Projekt an.

Weiter lesen

Chinas rückläufige Autoverkäufe zeigen geänderte Kundenansprüche auf

Die Automobilindustrie in China musste in der vergangenen Zeit einen Rückschlag hinnehmen, aber es scheint neue Hoffnung zu geben. Der Absatz von Neuwagen ist seit neun Monaten in Folge rückläufig, noch im März um 5,2 Prozent. Dennoch wurden auf der aktuell stattfindenden Shanghai Auto Show zahlreiche Elektrofahrzeuge von einheimischen Startups und renommierten ausländischen Autobauern präsentiert. Experten zufolge zieht das neuartige und an Smartphones angelehnte Bedienkonzept der vorgestellten Fahrzeuge neue Kunden an. Sogenannte New Energy Vehicles, kurz NEV, sind Fahrzeuge mit alternativen Antrieben, die laut der Verkaufszahlen im letzten Jahr einen Anstieg von 62 Prozent verbuchen konnten.

China Autoverkäufe

Laut Fu Qiang, Präsident und Mitgründer des Elektroauto-Startup Aiways, ist der Grund für die Beliebtheit dieser Fahrzeuge nicht nur der neuartige Antrieb, sondern eher das Bedienkonzept. „Die Eintrübung der Stimmung in der Automobilindustrie hat sicherlich eine Verbindung mit der allgemeinen Wirtschaftslage. Aber meiner Meinung nach sind die Kunden derzeit mit den angebotenen Produkten nicht zufrieden“ sagte Fu, der zuvor Präsident und Vorstandsvorsitzender bei Volvo Cars China war. Analysten zufolge werden die aktuellen Zahlen auch sehr häufig mit dem rapiden Wachstum im Jahr 2016 verglichen. Der Rückgang in diesem Jahr sei eher auf den gesättigten Markt in Chinas kleineren Städten zurückzuführen, welche überwiegend einheimische Marken bevorzugen, ausländische Premiumhersteller seien bei weitem nicht so stark betroffen.

Alan Kang, Analyst von LMC Automotive Shanghai, sagte dem Sender CNBC dass der Markt sich dieses Jahr wieder erholen werde. Trotz gestrichener Subventionen schätzt Kang, dass Verkäufe von Fahrzeugen mit alternativen Antrieben von 1 Millionen Einheiten im letzten Jahr auf 1,5 Millionen steigen werden. Insbesondere junge Käufer, welche den neuen Technologien aufgeschlossen sind, stellen die traditionelle Autoindustrie vor grundlegende Veränderungen. Elektrische Antriebe, Verbindung mit dem Internet und intelligente Fahrzeuge sind die Trends der Zukunft für die Automobilindustrie. Der chinesische Markt ist daher weiterhin für Autohersteller und Zulieferer interessant, die ihre Erzeugnisse dorthin exportieren möchten. Dafür ist die obligatorische China Compulsory Certification (CCC) notwendig, für die wir sie gerne beraten.

Weitere Informationen darüber, wie sich die CCC-Zertifizierung auf Ihr Unternehmen auswirken könnte, oder Informationen über die CCC-Zertifizierung im Allgemeinen, den Ablauf und die damit verbundenen Kosten finden Sie auf unserer Webseite und in unserem Newsbereich. Dort finden Sie zweimal pro Woche aktuelle Informationen.

Bitte zögern Sie nicht, uns für weitere Details und Beratung zu kontaktieren. Sie können uns per Email kontaktieren oder uns anrufen unter +49692713769150.

Sie können sich auch unsere kostenlose CCC-Broschüre ansehen, die Sie hier als PDF-Datei herunterladen können, oder Sie können unser englischsprachiges Buch „CCC: China Compulsory Certification“ konsultieren, das Sie direkt hier bei Amazon finden.

Julian Busch

Über den Autor: Julian Busch ist Gründer und Geschäftsführer der MPR China Certification GmbH

Herausgeber: MPR China Certification GmbH

Tel.: +49 69 271 37 69 261
E-Mail: info@china-certification.com
Web: www.china-certification.com

Cookies & Skripte von Drittanbietern

Diese Website verwendet Cookies und Skripte von Drittanbietern (z.B. eingebettete Videos). Für eine optimale Performance empfiehlt es sich, der Verwendung von Cookies & Skripten durch Drittanbieter zuzustimmen. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz und im Impressum. Stimmen Sie der Verwendung von Cookies & Skripten zu?

Okay

Klicken Sie hier, wenn Sie keine Cookies & Skripte ausführen wollen.

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit unter Datenschutz ändern.