Automotive CCC

China Certification ist ein exzellenter Partner für die CCC-Zertifizierung für Bauteile im Automotive-Bereich. Wir unterstützen weltweit führende Automobilzulieferer und -Hersteller bei der schnellen Zertifizierung der Produkte für den chinesischen Markt. Wir bieten Ihnen die beste Lösung für Ihr Automotive CCC.

Weiter lesen

CCC Made Easy

Die CCC-Zertifizierung (China Compulsory Certification) ist eine Pflichtzertifizierung in China für importierte und in China hergestellte Produkte. Wir bieten Leistungen für alle Produktkategorien in der CCC-Zertifizierung an. Durch einen professionellen Partner, wie die MPR China Certification GmbH, wird der CCC-Zertifizierungsprozess für Sie leicht zu meistern sein.

Weiter lesen

CFDA

Medizingeräte und Kosmetikprodukte brauchen eine CFDA-Zulassung bevor sie in China vertrieben werden können. Wir prüfen für Sie unverbindlich, ob Ihr Produkt eine CFDA-Zulassung benötigt und begleiten Sie durch den Registrierungsprozess.

Weiter lesen

Weitere Zertifizierungen

HAF 604, Taiwan-Zertifizierung, CRCC für Schienenprodukte , SRRC-Typgenehmigung, NAL (Network Access License), AQSIQ-Registrierung, Freiwillige CQC-Zertifizierung, CCCF für Feuerschutzprodukte: Wir unterstützen Sie bei allen Zertifizierungen für den chinesischen Markt.

Weiter lesen

Consulting

MPR China Certification GmbH bietet spezialisierte Beratungsleistungen an und unterstützt Fahrzeughersteller sowie Industrieunternehmen. Durch die Beratungspakete und die internationalen Produktzertifizierungen erhalten Sie einen auf Sie abgestimmten, individuellen Service.

Weiter lesen

Unternehmen

Seit 2005 unterstützt die MPR China Certification GmbH weltweit Hersteller dabei, die erforderlichen Zertifizierungen für den chinesischen Markt zu erlangen. Durch unser internationales und diversifiziertes Team bieten wir Ihnen die effizienteste Lösung für Ihr Projekt an.

Weiter lesen

CCC: Neuer GB Standard 15084-2013 für Rückspiegel steht kurz vor der Einführung

GB Standards (GB steht für Guobiao, chinesisch für „Nationaler Standard“) bilden die offizielle Grundlage von CCC-Zertifizierungen in China. Sie werden von der chinesischen Behörde AQSIQ (General Administration of Quality Supervision, Inspection and Quarantine) herausgegeben. GB Standards definieren den Umfang, die Parameter und Grenzwerte für die Produkttests, den ein CCC-pflichtiges Produkt im Zuge der CCC-Zertifizierung durchlaufen muss. Ist das Produkt keiner der bisher von der V. R. China für die Zertifizierung festgelegten Produktgruppen zuzuordnen und gibt es keinen entsprechenden GB Standard, dann ist auch keine CCC-Zertifizierung notwendig.

Ergänzt werden die GB Standards von den jeweiligen Implementation Rules (zu Deutsch: „Durchführungsbestimmungen“). In diesen wird der Ablauf der CCC-Zertifizierung, Charakteristika des CCC-Zertifikates und Vorgaben zur Markierung von Produkten mit dem CCC-Logo beschrieben. Diese Regelwerke existieren für nahezu alle CCC pflichtigen Produkte, von bestimmten Automobil-Bauteilen über Spielwaren bis hin zu IT-Produkten.

Die chinesischen Zertifizierungsbehörden haben in 2014 bereits einige Neuerungen im Bereich CCC-Zertifizierung und GB Standards bekannt gegeben. Dazu gehört z.B. die Aufnahme von Kindersitzen in den Katalog CCC pflichtiger Produkte, die Aktualisierung des GB Standards für Sicherheitsgurte und die Erneuerung der Implementation Rules CNCA-02C-023:2012 für die CCC-Zertifizierung von Fahrzeugen.

Auch der chinesische Standard für Rückspiegel (innen und außen) GB 15084 mit dem Titel „Motor vehicles – Devices for indirect vision – Requirements of performance and installation“ ist nun überarbeitet worden, sodass die Version GB 15084-2006 in Kürze vom GB 15084-2013 abgelöst wird. In der neuen Fassung hat es eine Reihe von wesentlichen Änderungen gegeben, die für Hersteller von Spiegeln Konsequenzen bedeuten können. So wurde beispielsweise der minimale Wölbungsradius von Außenspiegeln erheblich reduziert.

Nach derzeitigem Informationsstand werden die chinesischen Behörden den aktualisierten Standard am 1. Juli 2014 zwar offiziell in Ihr Regelwerk aufnehmen, bis zur vollständigen Implementierung können dann jedoch noch einige Monate vergehen. Erst nachdem die chinesischen Behörden ihre konkreten Anforderungen zur Umsetzung des neuen GB Standards veröffentlicht haben, können Hersteller Ihren Handlungsbedarf definieren und ggf. die Aktualisierung Ihrer CCC-Zertifikate bzw. die Durchführung notwendiger Tests initiieren.

Fest steht jedoch bereits, dass sich CCC-Zertifizierungen von Rückspiegeln in absehbarer Zeit nur noch am GB 15084-2013 orientieren und die Tests gemäß diesem ablaufen müssen.

Wir werden Sie in unserem News-Bereich darüber informieren, wenn die chinesischen Zertifizierungsbehörden diesbezüglich offizielle Bekanntmachungen herausgeben. Aufgrund jahrelanger Beziehung zu Schlüsselpersonen in den entsprechenden chinesischen Institutionen, können wir Ihnen Neuigkeiten aus erster Hand und unmittelbar nach Bekanntgabe bereitstellen.
In unserem News-Bereich halten wir Sie auch über alle anderen Ankündigungen der chinesischen Behörden auf dem Laufenden. Diese werden häufig sehr kurzfristig und nur auf Chinesisch veröffentlicht, dies macht eine kontinuierliche Nachverfolgung unvermeidlich.

Informationen über die CCC-Zertifizierung im Allgemeinen, über den Ablauf und die Kosten, stellen wir Ihnen auf unserer Webseite zu Verfügung. Auch stellen wir Ihnen im Detail Zertifizierungspaket vor und Sie können einen Überblick über unsere Referenzen erhalten. Ausführlichere Informationen lesen Sie in unserer kostenfreien Broschüre „CCC-Leichtgemacht“, die Sie hier als PDF-Datei herunterladen können und in unserem englischen Fachbuch „A Brief Guide to CCC: China Compulsory Certification“, das Sie hier direkt auf Amazon bestellten können.

Zögern Sie nicht, uns auch persönlich zu kontaktieren. Schreiben Sie uns eine Email oder rufen Sie uns unter +49-69-2713769150 an.

Cookies & Skripte von Drittanbietern

Diese Website verwendet Cookies und Skripte von Drittanbietern (z.B. eingebettete Videos). Für eine optimale Performance empfiehlt es sich, der Verwendung von Cookies & Skripten durch Drittanbieter zuzustimmen. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz und im Impressum. Stimmen Sie der Verwendung von Cookies & Skripten zu?

Okay

Klicken Sie hier, wenn Sie keine Cookies & Skripte ausführen wollen.

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit unter Datenschutz ändern.