Automotive CCC

China Certification ist ein exzellenter Partner für die CCC-Zertifizierung für Bauteile im Automotive-Bereich. Wir unterstützen weltweit führende Automobilzulieferer und -Hersteller bei der schnellen Zertifizierung der Produkte für den chinesischen Markt. Wir bieten Ihnen die beste Lösung für Ihr Automotive CCC.

Weiter lesen

CCC Made Easy

Die CCC-Zertifizierung (China Compulsory Certification) ist eine Pflichtzertifizierung in China für importierte und in China hergestellte Produkte. Wir bieten Leistungen für alle Produktkategorien in der CCC-Zertifizierung an. Durch einen professionellen Partner, wie die MPR China Certification GmbH, wird der CCC-Zertifizierungsprozess für Sie leicht zu meistern sein.

Weiter lesen

CFDA

Medizingeräte und Kosmetikprodukte brauchen eine CFDA-Zulassung bevor sie in China vertrieben werden können. Wir prüfen für Sie unverbindlich, ob Ihr Produkt eine CFDA-Zulassung benötigt und begleiten Sie durch den Registrierungsprozess.

Weiter lesen

Weitere Zertifizierungen

HAF 604, Taiwan-Zertifizierung, CRCC für Schienenprodukte , SRRC-Typgenehmigung, NAL (Network Access License), AQSIQ-Registrierung, Freiwillige CQC-Zertifizierung, CCCF für Feuerschutzprodukte: Wir unterstützen Sie bei allen Zertifizierungen für den chinesischen Markt.

Weiter lesen

Consulting

MPR China Certification GmbH bietet spezialisierte Beratungsleistungen an und unterstützt Fahrzeughersteller sowie Industrieunternehmen. Durch die Beratungspakete und die internationalen Produktzertifizierungen erhalten Sie einen auf Sie abgestimmten, individuellen Service.

Weiter lesen

Unternehmen

Seit 2005 unterstützt die MPR China Certification GmbH weltweit Hersteller dabei, die erforderlichen Zertifizierungen für den chinesischen Markt zu erlangen. Durch unser internationales und diversifiziertes Team bieten wir Ihnen die effizienteste Lösung für Ihr Projekt an.

Weiter lesen

CCC: Neue GB Standards für Motorräder und Motorroller

Am 22.08.2016 wurden neue GB Standard für die Emissionsmessung von Motorrädern und Motorrollern veröffentlicht und lösen somit die bisher geltenden GB14622-2007 und GB18176-2007 ab.

Fortan definiert GB 14622-2016 die Grenzwerte und Messmethoden der durch Motorräder verursachten Emissionen (Limits and Measurement Methods for Emissions from Motorcycles). Für Motorroller und Mopeds sind verpflichtende Grenzwerte nach GB18176-2016 festgelegt.
Beide GB Standards wurden hinsichtlich der Grenzwerte und den entsprechenden Testvorgaben überarbeitet

Die entsprechenden CNCA-Durchführungsbestimmungen haben sich hingegen nicht geändert. Weiterhin gelten die CNCA-C11-02: 2014 (Motorräder), bzw. CNCA-C11-03: 2014 (Motorroller und Mopeds).

 

 

Seit dem 01.01.2017 ist es nun möglich, Anträge nach den neuen GB Standards zu stellen. Um den Herstellern die Umstellung zu erleichtern, gewährt die Behörde eine Übergangsfrist bis zum 01.07.2018, in der Anträge auch noch nach GB14622-2007 bzw. GB18176-2007 gestellt werden können.
Ab dem 01.07.2018 werden Anträge nach altem GB Standard nicht mehr angenommen.
Zertifikate, die nach altem GB Standard ausgestellt und nicht aktualisiert wurden, werden zum Stichtag des 01.07.2019 von der CQC gelöscht.

Wenn Sie Fragen zu den neuen GB Standards haben, oder sich für die Änderungen im Detail interessieren, zögern Sie nicht uns einfach anzurufen unter: +49 (0)69 271 3769 23 oder schreiben Sie uns einfach eine Email.

Für allgemeine Informationen zum Thema CCC, den Zertifizierungsablauf, die damit verbundenen Kosten, oder anderer GB Standards, besuchen sie gerne unsere Webseite.

Für regelmäßige Updates rund um das Thema China-Zertifizierungen stöbern Sie gerne auch in unserem Newsbereich.

Detaillierte Informationen zu CCC finden Sie auch in unserem kostenlosen Wegweiser „CCC-Leichtgemacht“, den Sie hier als PDF-Datei herunterladen können und in unserem englischen Fachbuch „A Brief Guide to CCC: China Compulsory Certification“, dass Sie hier direkt auf Amazon bestellen können.