Automotive CCC

China Certification ist ein exzellenter Partner für die CCC-Zertifizierung für Bauteile im Automotive-Bereich. Wir unterstützen weltweit führende Automobilzulieferer und -Hersteller bei der schnellen Zertifizierung der Produkte für den chinesischen Markt. Wir bieten Ihnen die beste Lösung für Ihr Automotive CCC.

Weiter lesen

CCC Made Easy

Die CCC-Zertifizierung (China Compulsory Certification) ist eine Pflichtzertifizierung in China für importierte und in China hergestellte Produkte. Wir bieten Leistungen für alle Produktkategorien in der CCC-Zertifizierung an. Durch einen professionellen Partner, wie die MPR China Certification GmbH, wird der CCC-Zertifizierungsprozess für Sie leicht zu meistern sein.

Weiter lesen

CFDA

Medizingeräte und Kosmetikprodukte brauchen eine CFDA-Zulassung bevor sie in China vertrieben werden können. Wir prüfen für Sie unverbindlich, ob Ihr Produkt eine CFDA-Zulassung benötigt und begleiten Sie durch den Registrierungsprozess.

Weiter lesen

Weitere Zertifizierungen

HAF 604, Taiwan-Zertifizierung, CRCC für Schienenprodukte , SRRC-Typgenehmigung, NAL (Network Access License), AQSIQ-Registrierung, Freiwillige CQC-Zertifizierung, CCCF für Feuerschutzprodukte: Wir unterstützen Sie bei allen Zertifizierungen für den chinesischen Markt.

Weiter lesen

Consulting

MPR China Certification GmbH bietet spezialisierte Beratungsleistungen an und unterstützt Fahrzeughersteller sowie Industrieunternehmen. Durch die Beratungspakete und die internationalen Produktzertifizierungen erhalten Sie einen auf Sie abgestimmten, individuellen Service.

Weiter lesen

Unternehmen

Seit 2005 unterstützt die MPR China Certification GmbH weltweit Hersteller dabei, die erforderlichen Zertifizierungen für den chinesischen Markt zu erlangen. Durch unser internationales und diversifiziertes Team bieten wir Ihnen die effizienteste Lösung für Ihr Projekt an.

Weiter lesen

CCC: Markt für Produktzertifizierungen in China wird liberalisiert

Am 6. Juni 2014 hat die Behörde CNCA (Certification and Accreditation Administration of the People’s Republic of China, chin.: 中国国家认证认可监督管理委员会) auf Ihrer Webseite eine bedeutende Bekanntmachung veröffentlicht. Kernaussage dieser ist, dass der Markt für Produktzertifizierungen in China geöffnet und liberalisiert werden soll. Über die bestehenden Behörden und akkreditierten Testlabore (z.B. CQC und CCAP bzw. das Shanghai Motor Vehicle Inspection Center) hinaus, wird weiteren Institutionen in China die Möglichkeit eröffnet, in Zukunft Anträge für CCC Zertifizierungen anzunehmen bzw. Produkttests durchzuführen.

Der Markt für Produktzulassungen für den chinesischen Markt soll damit marktwirtschaftlicher und wettbewerbsorientierter werden. Die CNCA erwartet zum einen die Entlastung der derzeit autorisierten Institutionen. Immer mehr Produkte und Produktgruppen werden nach und nach in den offiziellen CCC Produktkatalog aufgenommen und zertifizierungspflichtig. Darüber hinaus werden konsequent neue bzw. aktualisierte GB-Standards und Durchführungsbestimmungen („implementation rules“) veröffentlicht, die dementsprechend umgesetzt werden müssen. Zum anderen erwartet die CNCA eine Produktivitätssteigerung und effizientere Ressourcennutzung im Produktzulassungs-Bereich.

Gleichermaßen gehen mit der Liberalisierung jedoch eine sinkende Bedeutung der staatlichen Behörden und der Entzug staatlicher Kontrolle im Bereich von Produktzertifizierungen einher. Um diese negativen Auswirkungen zu kontrollieren und zu minimieren, werden strikte Vorgaben und hohe Anforderungen an die Institutionen gestellt, die sich autorisieren lassen möchten. Einerseits ist die maximale Anzahl an weiteren Zulassungsstellen je nach Produktgruppe reglementiert und auf einige wenige begrenzt. Andererseits ist die geographische Verteilung festgelegt, um eine Konzentration von Zertifizierungsstellen bspw. in Ballungsgebieten zu vermeiden.

Die „Bewerber“ müssen weiterhin u.a. folgende Anforderungen erfüllen:

  • Das Testlabor bzw. die Zertifizierungsstelle muss mindestens zwei Jahre Erfahrung im Bereich Produktzulassungen nachweisen
  • Stabile finanzielle Grundlage
  • Qualifiziertes und zertifiziertes Personal
  • Unabhängig, unparteiisch
  • Die technische Ausstattung und das Equipment muss geprüft sein und den Anforderungen der CCC Regularien und GB Standards erfüllen

Es bleibt abzuwarten, wie sich der Markt für Produktzertifizierungen in China entwickelt. Die Hürden, von der chinesischen Regierung als Zulassungsstelle offiziell autorisiert zu werden, sind hoch. Ob es tatsächlich zu einer Öffnung kommt und Antragsteller in Zukunft aus mehreren Zertifizierungsstellen auswählen können, ist offen.

Sollten Sie mehr Informationen zu dem Thema benötigen oder Fragen haben, zögern Sie nicht, uns auch persönlich zu kontaktieren. Schreiben Sie uns eine Email oder rufen Sie uns unter +49-69-2713769150 an.

In unserem News-Bereich halten wir Sie über alle Ankündigungen der chinesischen Behörden auf dem Laufenden. Informationen über die CCC-Zertifizierung im Allgemeinen, über den Ablauf und die Kosten, stellen wir Ihnen auf unserer Webseite zu Verfügung. Auch stellen wir Ihnen im Detail unser Zertifizierungspaket vor und Sie können einen Überblick über unsere Referenzen erhalten. Ausführlichere Informationen lesen Sie in unserer kostenfreien Broschüre „CCC-Leichtgemacht“, die Sie hier als PDF-Datei herunterladen können und in unserem englischen Fachbuch „A Brief Guide to CCC: China Compulsory Certification“, das Sie hier direkt auf Amazon bestellten können.