Automotive CCC

China Certification ist ein exzellenter Partner für die CCC-Zertifizierung für Bauteile im Automotive-Bereich. Wir unterstützen weltweit führende Automobilzulieferer und -Hersteller bei der schnellen Zertifizierung der Produkte für den chinesischen Markt. Wir bieten Ihnen die beste Lösung für Ihr Automotive CCC.

Weiter lesen

CCC Made Easy

Die CCC-Zertifizierung (China Compulsory Certification) ist eine Pflichtzertifizierung in China für importierte und in China hergestellte Produkte. Wir bieten Leistungen für alle Produktkategorien in der CCC-Zertifizierung an. Durch einen professionellen Partner, wie die MPR China Certification GmbH, wird der CCC-Zertifizierungsprozess für Sie leicht zu meistern sein.

Weiter lesen

CFDA

Medizingeräte und Kosmetikprodukte brauchen eine CFDA-Zulassung bevor sie in China vertrieben werden können. Wir prüfen für Sie unverbindlich, ob Ihr Produkt eine CFDA-Zulassung benötigt und begleiten Sie durch den Registrierungsprozess.

Weiter lesen

Weitere Zertifizierungen

HAF 604, Taiwan-Zertifizierung, CRCC für Schienenprodukte , SRRC-Typgenehmigung, NAL (Network Access License), AQSIQ-Registrierung, Freiwillige CQC-Zertifizierung, CCCF für Feuerschutzprodukte: Wir unterstützen Sie bei allen Zertifizierungen für den chinesischen Markt.

Weiter lesen

Consulting

MPR China Certification GmbH bietet spezialisierte Beratungsleistungen an und unterstützt Fahrzeughersteller sowie Industrieunternehmen. Durch die Beratungspakete und die internationalen Produktzertifizierungen erhalten Sie einen auf Sie abgestimmten, individuellen Service.

Weiter lesen

Unternehmen

Seit 2005 unterstützt die MPR China Certification GmbH weltweit Hersteller dabei, die erforderlichen Zertifizierungen für den chinesischen Markt zu erlangen. Durch unser internationales und diversifiziertes Team bieten wir Ihnen die effizienteste Lösung für Ihr Projekt an.

Weiter lesen

CCC: Artikel über CCC Zertifizierung im „Manufacturing Journal“

Der Geschäftsführer der MPR China Certification GmbH, Herr Julian Busch, hat kürzlich einen Artikel über die CCC-Zertifizierung von Fahrzeugen und Fahrzeugbauteilen veröffentlicht. Der Beitrag wurde am 12. August 2014 auf den Internetseiten des Fachmagazins „Manufacturing Journal Magazine” publiziert.

Der kurze Beitrag gibt eine Einführung in die komplexe Thematik des China Compulsory Certificate. Er beschreibt den Ablauf der CCC-Zertifizierung, einige seiner Besonderheiten sowie die Herausforderungen des Zulassungsprozesses. Dazu gehören die stetige Aktualisierung und Erneuerung von GB Standards (GB steht für „Guobiao“, chinesisch für „Nationaler Standard“) und CNCA Durchführungsbestimmungen („implementation rules“), die Zertifikatshalter intensiv verfolgen sollten.
Darüber hinaus stellt der Artikel die Potenziale des chinesischen Automobilmarktes heraus und verweist auf sein vielversprechendes Absatzvolumen.
Der Beitrag ist ausschließlich in englischer Sprache verfügbar. Sie können diesen hier auf der Webseite des Magazins abrufen.

Julian Busch hat bereits zahlreiche Artikel über die Zertifizierung von Produkten für den chinesischen Markt veröffentlicht. Neben Veröffentlichungen zum Thema CCC hat es bereits mehrere Artikel über die CFDA Zulassung von Medizinprodukten in China gegeben. Einen Überblick über sämtliche Publikationen finden Sie hier.

Wir werden Sie sowohl in unserem News Bereich, als auch in der Rubrik „Medien und Publikationen“ über sämtliche Veröffentlichungen auf dem Laufenden halten.

Informationen über die CCC-Zertifizierung im Allgemeinen, über den Ablauf und die Kosten, stellen wir Ihnen auf unserer Webseite zu Verfügung. Auch stellen wir Ihnen im Detail unser Zertifizierungspaket vor und Sie können einen Überblick über unsere Referenzen erhalten. Ausführlichere Informationen lesen Sie in unserer kostenfreien Broschüre „CCC-Leichtgemacht“, die Sie hier als PDF-Datei herunterladen können und in unserem englischen Fachbuch „A Brief Guide to CCC: China Compulsory Certification“, das Sie hier direkt auf Amazon bestellten können.

Zögern Sie nicht, uns per Email oder unter +49-69-2713769150 auch persönlich zu kontaktieren. Wir unterstützen Sie gerne.