Automotive CCC

China Certification ist ein exzellenter Partner für die CCC-Zertifizierung für Bauteile im Automotive-Bereich. Wir unterstützen weltweit führende Automobilzulieferer und -Hersteller bei der schnellen Zertifizierung der Produkte für den chinesischen Markt. Wir bieten Ihnen die beste Lösung für Ihr Automotive CCC.

Weiter lesen

CCC Made Easy

Die CCC-Zertifizierung (China Compulsory Certification) ist eine Pflichtzertifizierung in China für importierte und in China hergestellte Produkte. Wir bieten Leistungen für alle Produktkategorien in der CCC-Zertifizierung an. Durch einen professionellen Partner, wie die MPR China Certification GmbH, wird der CCC-Zertifizierungsprozess für Sie leicht zu meistern sein.

Weiter lesen

CFDA

Medizingeräte und Kosmetikprodukte brauchen eine CFDA-Zulassung bevor sie in China vertrieben werden können. Wir prüfen für Sie unverbindlich, ob Ihr Produkt eine CFDA-Zulassung benötigt und begleiten Sie durch den Registrierungsprozess.

Weiter lesen

Weitere Zertifizierungen

HAF 604, Taiwan-Zertifizierung, CRCC für Schienenprodukte , SRRC-Typgenehmigung, NAL (Network Access License), AQSIQ-Registrierung, Freiwillige CQC-Zertifizierung, CCCF für Feuerschutzprodukte: Wir unterstützen Sie bei allen Zertifizierungen für den chinesischen Markt.

Weiter lesen

Consulting

MPR China Certification GmbH bietet spezialisierte Beratungsleistungen an und unterstützt Fahrzeughersteller sowie Industrieunternehmen. Durch die Beratungspakete und die internationalen Produktzertifizierungen erhalten Sie einen auf Sie abgestimmten, individuellen Service.

Weiter lesen

SCHULUNGEN

MPR China Certification GmbH bietet Ihnen auf Sie und Ihre Produkte zugeschnittene individuelle Schulungen zur CCC-Zertifizierung an. In unseren eintägigen Inhouse-Seminaren vermitteln wir Ihnen ein grundlegendes Verständnis und wertvolle Hinweise zu CCC-Zertifizierungsprozessen. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung.

Weiter lesen

Unternehmen

Seit 2005 unterstützt die MPR China Certification GmbH weltweit Hersteller dabei, die erforderlichen Zertifizierungen für den chinesischen Markt zu erlangen. Durch unser internationales und diversifiziertes Team bieten wir Ihnen die effizienteste Lösung für Ihr Projekt an.

Weiter lesen

Automobil- und Zulieferermesse Indian Auto Expo 2020

Nach einem erfolgreichen Verlauf im Jahr 2018 findet vom 6. bis 9. Februar 2020 in Neu-Delhi die Indian Auto Expo 2020 statt. Thematisch ist die Messe in zwei Bereiche aufgeteilt, Fahrzeuge und Komponenten. Die gesamte Ausstellungsfläche betrug 2018 rund 60.000 Quadratmeter mit 850 Ausstellern aus Indien sowie 360 internationalen Firmen. Es wurden 115.000 Besucher aus 67 Ländern gezählt. Eine Besonderheit der Indian Auto Expo sind Pavillons zu speziellen Themen und Ländern, es stellten die Länder Kanada, China, Frankreich, Deutschland, Japan, Südkorea, Taiwan und Großbritannien ihre Firmen und Dienstleistungen sowie die Themenpavillons zu sicherem Fahren, Kugellagern und Lagern allgemein sowie Werkstattausrüstung vor.

Indian Auto Expo 2020
Organisiert wird die Messe von drei Interessenvertretungen: Der Verband der Automobilzulieferer in Indien (ACMA) vertritt 800 Zulieferer des Automobilsektors mit mehr als 90 Prozent des gesamten Umsatzes dieser Branche. Die indische Zulieferindustrie verbuchte im Jahr 2017 einen Umsatz von 43,55 Milliarden US-Dollar und Exporte in Höhe von 10,9 Milliarden US-Dollar. Das Wachstum betrug insgesamt 14,3 Prozent, Exporte konnten 3,1 Prozent zulegen. Die ACMA vertritt die Interessen ihrer Mitglieder im Inland sowie auf dem internationalen Markt mit momentan mehr als 160 Ländern, in welche die Erzeugnisse geliefert werden. Die Vereinigung der indischen Industrie (CII) ist ein privater und gemeinnütziger Verband der seit 1985 besteht. Er hat 9000 Mitglieder und unterhält in Indien 66 Niederlassungen sowie 9 Kompetenzzentren. Zudem gibt es 10 Auslandsvertretungen und Partnerschaften mit 355 ähnlich ausgerichteten Organisationen in 125 Ländern. Die Gesellschaft der indischen Automobilhersteller (SIAM) repräsentiert Fahrzeug- und Motorenhersteller in Indien. Sie kümmert sich um eine nachhaltige Entwicklung der Industrie sowie sensibilisiert seine Mitglieder in den Bereichen Umweltschutz und Verkehrssicherheit.

Die Indian Auto Expo 2020 ist offiziell akkreditiert von der Internationalen Organisation der Automobilhersteller (OICA) und findet vom 6. bis zum 9. Februar 2020 auf dem Messegelände Pragati Maidan in Neu-Delhi statt. Als Highlights gelten die Produktvorstellungen, Fahrzeugpremieren sowie ein Rahmenprogramm mit Konferenz und verwandten Veranstaltungen. Den Automobilmarkt in Indien prägt ein dynamisches Wachstum. Der Export von Produkten dorthin, insbesondere Fahrzeuge und Komponenten, benötigt in vielen Fällen eine obligatorische Indien-Zertifizierung nach dem Automotive Industry Standard (AIS). Wir beraten Sie gerne und umfassend bei der AIS Zertifizierung für Indien.

Cookies & Skripte von Drittanbietern

Diese Website verwendet Cookies und Skripte von Drittanbietern (z.B. eingebettete Videos). Für eine optimale Performance empfiehlt es sich, der Verwendung von Cookies & Skripten durch Drittanbieter zuzustimmen. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz und im Impressum. Stimmen Sie der Verwendung von Cookies & Skripten zu?

Okay

Klicken Sie hier, wenn Sie keine Cookies & Skripte ausführen wollen.

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit unter Datenschutz ändern.