Automotive CCC

China Certification ist ein exzellenter Partner für die CCC-Zertifizierung für Bauteile im Automotive-Bereich. Wir unterstützen weltweit führende Automobilzulieferer und -Hersteller bei der schnellen Zertifizierung der Produkte für den chinesischen Markt. Wir bieten Ihnen die beste Lösung für Ihr Automotive CCC.

Weiter lesen

CCC Made Easy

Die CCC-Zertifizierung (China Compulsory Certification) ist eine Pflichtzertifizierung in China für importierte und in China hergestellte Produkte. Wir bieten Leistungen für alle Produktkategorien in der CCC-Zertifizierung an. Durch einen professionellen Partner, wie die MPR China Certification GmbH, wird der CCC-Zertifizierungsprozess für Sie leicht zu meistern sein.

Weiter lesen

CFDA

Medizingeräte und Kosmetikprodukte brauchen eine CFDA-Zulassung bevor sie in China vertrieben werden können. Wir prüfen für Sie unverbindlich, ob Ihr Produkt eine CFDA-Zulassung benötigt und begleiten Sie durch den Registrierungsprozess.

Weiter lesen

Weitere Zertifizierungen

HAF 604, Taiwan-Zertifizierung, CRCC für Schienenprodukte , SRRC-Typgenehmigung, NAL (Network Access License), AQSIQ-Registrierung, Freiwillige CQC-Zertifizierung, CCCF für Feuerschutzprodukte: Wir unterstützen Sie bei allen Zertifizierungen für den chinesischen Markt.

Weiter lesen

Consulting

MPR China Certification GmbH bietet spezialisierte Beratungsleistungen an und unterstützt Fahrzeughersteller sowie Industrieunternehmen. Durch die Beratungspakete und die internationalen Produktzertifizierungen erhalten Sie einen auf Sie abgestimmten, individuellen Service.

Weiter lesen

SCHULUNGEN

MPR China Certification GmbH bietet Ihnen auf Sie und Ihre Produkte zugeschnittene individuelle Schulungen zur CCC-Zertifizierung an. In unseren eintägigen Inhouse-Seminaren vermitteln wir Ihnen ein grundlegendes Verständnis und wertvolle Hinweise zu CCC-Zertifizierungsprozessen. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung.

Weiter lesen

Unternehmen

Seit 2005 unterstützt die MPR China Certification GmbH weltweit Hersteller dabei, die erforderlichen Zertifizierungen für den chinesischen Markt zu erlangen. Durch unser internationales und diversifiziertes Team bieten wir Ihnen die effizienteste Lösung für Ihr Projekt an.

Weiter lesen

Änderungen bei der Pflichtzertifizierung von Brandschutzprodukten

Die ranghöchste Zertifizierungsbehörde Chinas (SAMR) hat weitreichende Veränderungen im Bereich von Brandschutzprodukten veröffentlicht. Der Katalog von zertifizierungspflichtigen Produkten für die CCCF-Zertifizierung wurde erheblich verkürzt.

CCCF News

Ab dem 1. August 2019 fallen Brandschutzprodukte aus 13 Kategorien nicht mehr unter eine Zertifizierungsplicht. Hersteller von betroffenen Produkten können stattdessen eine freiwillige Zertifizierung beantragen.

Unternehmen mit Produkten, die bereits in der Vergangenheit unter der früheren Zertifizierungspflicht zertifiziert wurden, haben nun zwei Optionen. Entweder Sie akzeptieren die Löschung Ihrer Zertifikate durch die zuständige Behörde oder Sie lassen diese in freiwillige Zertifikate umwandeln.

Bezüglich der neuen Prozesse unter freiwilliger Zertifizierung hat die Behörde betont, dass die generelle Zertifizierungsprozedur weitgehend unverändert bleibt und vergleichbar mit den Prozessen unter Zertifizierungspflicht ist. Dies spiegelt sich auch in den neu veröffentlichten Durchführungsbestimmungen wider, die größtenteils unverändert geblieben sind.

Mit dem Wegfall der Zertifizierungspflicht für 13 Produktkategorien gibt es immer noch 3 Kategorien, dessen Produkte einer Zertifizierungspflicht unterliegen.

Darunter fallen zum Beispiel die folgenden Produkte:

  • Feuerlöscher
  • Brandmelder (z.B. Rauchmelder oder Flammenmelder)
  • Brandmeldeanlagen / Signalgeber
  • Notbeleuchtungsprodukte
  • Brandsicherheitskennzeichen
  • Verschiedene Notausgangslösungen (z.B. Feuerleitern oder Rettungsschläuche)
  • Sauerstoff-Selbstretter

Wenn Sie sich unsicher sind, wie Ihre Zertifikate auf freiwilligen Zertifikaten umgestellt werden können oder ob Ihre Produkte immer noch einer Zertifizierungspflicht unterliegen, können Sie uns jederzeit kontaktieren. Wir können Sie in diesen Fragen und bei den jeweiligen Prozessen mit der Behörde unterstützen. Darüber hinaus können wir auch Übersetzungen der relevanten Standards und Durchführungsbestimmungen anbieten.

Schreiben Sie uns eine Email oder rufen Sie uns unter +49-69-2713769150 an. Wir unterstützen Sie gerne.

Cookies & Skripte von Drittanbietern

Diese Website verwendet Cookies und Skripte von Drittanbietern (z.B. eingebettete Videos). Für eine optimale Performance empfiehlt es sich, der Verwendung von Cookies & Skripten durch Drittanbieter zuzustimmen. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz und im Impressum. Stimmen Sie der Verwendung von Cookies & Skripten zu?

Okay

Klicken Sie hier, wenn Sie keine Cookies & Skripte ausführen wollen.

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit unter Datenschutz ändern.