SAC veröffentlicht 498 Normen für den chinesischen Markt

Die chinesische Behörde SAC (engl. Standardization Administration of China) hat bisher in 2014 498 nationale Normen für den chinesischen Markt veröffentlicht, von denen 122 als verbindlichen Normen gelten und 376 freiwillige Normen sind. Die Hauptbereiche für diese Normen sind:

  • Förderung von Umweltschutz und Ressourcenschonung
  • Förderung von Sicherheit
  • Entwicklung der Logistikbranche
  • Entwicklung der Landwirtschaft

Die neuen Normen erhöhen die Anforderungen der bisherigen Standards

Im Bereich des Umweltschutzes und der Ressourcenschonung wurden mehr als 30 Normen veröffentlicht, die einen Schwerpunkt auf Richtwerten für Energieeffizienz, Wasserverbrauch und Schadstoffeinleitung sowie Verbrauchswerten für industrielle Produkte haben.

Die neuen Normen im Bereich der Sicherheitsförderung betreffen hauptsächlich die Bereiche der Sicherheit von Kraftfahrzeugen, Komponenten aus dem Automobilbereich (bspw. PKW Reifen), Brandschutz, Spielzeug sowie Sicherheit von Verbrauchsgütern, Hygiene- und Lebensmittelprodukten. Diese Produkte unterliegen meistens bereits der CCC-Zertifizierungspflicht und den damit verbundenen Sicherheitsstandards (GB-Standard). Durch die 58 neuen Normen wurden die Sicherheitsstandards weiter erhöht.

Für die Entwicklung der Logistikbranche wurden 12 Normen veröffentlicht, die unter anderem die genormten Paletten und deren Testmöglichkeiten betreffen. Die Entwicklung der Landwirtschaft soll durch Normen für die Errichtung von landwirtschaftlicher Fläche und deren Bewertungsgrundlage optimiert werden.

Weitere Informationen zu CCC finden Sie auch in unserem Wegweiser „CCC-Leichtgemacht“, den Sie hier als PDF-Datei herunterladen können und in unserem englischen Fachbuch „A Brief Guide to CCC: China Compulsory Certification“, das Sie hier direkt auf Amazon bestellen können.

China Certification berät Sie auch bei Zertifizierungen für den chinesischen Markt:

  • Wir informieren über regulatorische Änderungen.
  • Wir klären, ob eine Genehmigungs- oder Zertifizierungspflicht für das Produkt vorliegt.
  • Wir prüfen für Sie, welche Möglichkeiten für einen möglichst komplikationslosen Import Ihrer Waren nach China bestehen.
  • Wir zeigen Ihnen auf, welche Dokumente benötigt werden, um einen sicheren Import zu ermöglichen.
  • Wir organisieren und koordinieren die Produkttests für die Zertifizierung.
  • Wir koordinieren den Vorgang und bereiten die Zollabwicklung in China vor.

Kontaktieren Sie uns für kostenfreie Informationen zu den neuen Normen. Schreiben Sie uns eine Email oder rufen Sie uns unter +49-69-2713769150 an. Wir unterstützen Sie gerne.
 
 



Kontakt

MPR China Certification GmbH
Kaiserstr. 65, D-60329 Frankfurt

Tel: +49-69-2713769150 Fax: +49-69-271376911

info@china-certification.com

Büro Salzburg
Scheibenweg 14,
AT-5020 Salzburg

Tel: +43-720-902011

info@china-certification.com

News

Eröffnung der Repräsentanz des CCAP in den Räumlichkeiten der MPR China Certification GmbH.
Erfahren Sie mehr.

Geänderte Anforderungen an Mindestgröße und CCC-Pflicht von Innenverkleidungsbauteilen.
Erfahren Sie mehr.

Weitere News...

Sie wollen mehr über den Ablauf der CCC Zertifizierung erfahren? Dann schauen Sie sich hier unser kurzes Video an!

CCC-Änderungen 2015

Implementation Rules
GB-Standards

Unsere Auszeichnungen