CCC: Neuer GB Standard 7251.12-2013 für Niederspannungs- Schaltgerätekombinationen

Gemäß der Bekanntmachung Nr. 12, 2014 der CNCA (Certification and Accreditation Administration, chin. 中国国家认证认可监督管理委员会) vom 05. Mai 2014, wurde am 31. Dezember 2013 der neue GB-Standard 7251.12-2013 für Niederspannungs- und Schaltgerätekombinationen herausgegeben. Dieser neue GB-Standard (GB steht für Guobiao, chinesisch für „Nationaler Standard“) wird ab dem 13. Januar 2015 implementiert und somit den alten GB-Standard 7251.1-2005 ersetzen. Bei der Aktualisierung des GB-Standards hat es einige Überarbeitungen gegeben, um erkannte Schwachstellen zu optimieren. Hierdurch soll der Schutz von Personen und Anlagen in Zukunft noch besser gewährleistet werden können.

In dem überarbeiteten GB-Standard werden die spezifischen Anforderungen von Niederspannungs- und Schaltgerätekombinationen definiert. Relevant sind hier Gerätekombinationen und Baugruppen, bei welchen die Nennspannungen von 1000 Volt (bei Wechselstrom) und von 1500 Volt (bei Gleichstrom) nicht überschritten werden. Relevant sind hier zudem Gerätekombinationen und Baugruppen, welche für die Verwendung im Zusammenhang mit der Erzeugung, Übertragung, Verteilung und Umwandlung von elektrischer Energie bestimmt sind, die für Steuerung von Geräten bestimmt sind, welche elektronische Energie verbrauchen. Zudem relevant sind hier Baugruppen, welche unter besonderen Betriebsbedingungen verwendet werden, wie beispielsweisen in Schiffen oder bei Schienenfahrzeugen. Da dieser neue GB-Standard 7251.12-2013 bislang nur in chinesischer Sprache verfügbar ist, kann alternativ der IEC 61439-2:2011 herangezogen werden, da diese konform zueinander sind.

Ab dem Zeitpunkt der Bekanntmachung zur Aktualisierung des GB-Standards 7251.12-2013 zur verpflichtenden CCC-Zertifizierung, für Niederspannungs- und Schaltgerätkombinationen müssen bestehende CCC Zertifikate sowie neue CCC-Zertifizierungen gemäß der “CNCA-01C-010:2013 – Implementation Rules for compulsory Certification of Electrical and Electronic Products – Low-voltage switchgear assembly” durchgeführt werden.

In der letzten Zeit haben sich die chinesischen Behörden sehr aktiv gezeigt, was die Implementierungen und Aktualisierungen von chinesischen Zertifizierungsvorschriften betrifft. In unserem News-Bereich halten wir Sie über alle Ankündigungen der chinesischen Behörden auf dem Laufenden. Informationen über die CCC-Zertifizierung im Allgemeinen, über den Ablauf und die Kosten, stellen wir Ihnen auf unserer Webseite zu Verfügung. Auch stellen wir Ihnen im Detail Zertifizierungspaket vor und Sie können einen Überblick über unsere Referenzen erhalten. Ausführlichere Informationen lesen Sie in unserer kostenfreien Broschüre „CCC-Leichtgemacht“, die Sie hier als PDF-Datei herunterladen können und in unserem englischen Fachbuch „A Brief Guide to CCC: China Compulsory Certification“, das Sie hier direkt auf Amazon bestellten können.

Zögern Sie nicht, uns auch persönlich zu kontaktieren. Schreiben Sie uns eine Email oder rufen Sie uns unter +49-69-2713769150 an.



Kontakt

MPR China Certification GmbH
Kaiserstr. 65, D-60329 Frankfurt

Tel: +49-69-2713769150 Fax: +49-69-271376911

info@china-certification.com

Büro Salzburg
Scheibenweg 14,
AT-5020 Salzburg

Tel: +43-720-902011

info@china-certification.com

News

Eröffnung der Repräsentanz des CCAP in den Räumlichkeiten der MPR China Certification GmbH.
Erfahren Sie mehr.

Geänderte Anforderungen an Mindestgröße und CCC-Pflicht von Innenverkleidungsbauteilen.
Erfahren Sie mehr.

Weitere News...

Sie wollen mehr über den Ablauf der CCC Zertifizierung erfahren? Dann schauen Sie sich hier unser kurzes Video an!

CCC-Änderungen 2015

Implementation Rules
GB-Standards

Unsere Auszeichnungen