CCC: Häufige Probleme beim Export von Motoren

Immer wieder entstehen Probleme bei dem Export von Kleinmotoren nach China. Viele Exporteure und Hersteller von Motoren sind nicht über die entsprechende Gesetzgebung informiert und es fällt Ihnen schwer zu überprüfen, ob ihr Produkt unter die CCC-Pflicht fällt. Wenn ccc-pflichtige Motoren ohne CCC-Zertifikat nach China versendet werden, gelangen diese in der Regel nicht durch den chinesischen Zoll.

Um zu überprüfen, ob Ihr Produkt unter die CCC-Pflicht fällt, können Sie entweder in unserem Katalog für CCC pflichtige Produkte nachsehen oder unseren kostenfreien CCC-Check in Anspruch nehmen.

Zertifizierungsanforderungen für Kleinmotoren

Kleinmotoren müssen in Übereinstimmung mit dem GB-Standard GB12350-2009 “Safety requirements for small-power motors”, bzw. GB 14711-2006 “(General) Requirements for Safety of Small and Medium Size Rotating Electrical Machines” sowie der entsprechende Implementation Rules zertifiziert werden. Die Implemetation Rules definiert die Richtlinie für die Zertifizierung und der GB Standard (GB steht für Guobiao, chinesisch für „Nationaler Standard“) bestimmt die notwendigen Produkttests.

Im Allgemeinen können Motoren vom gleichen Typ und Anwendung als eine Einheit zertifiziert werden. Jedoch müssen Produkte von dem gleichen Hersteller aber mit unterschiedlichen Herstellungsorten getrennt voneinander zertifiziert werden.

Für die Produkttests muss die folgende Menge an Prüfmustern bei der zuständigen Behörde eingereicht werden:

  • Industrielle Verwendung von Motoren: ein Prüfmuster
  • Haushaltsverwendung von Motoren: zwei Prüfmuster

Die folgenden Schlüsselkomponenten und Materialien werden getestet:

  • Motorkondensator
  • Wärmeschutz
  • Zuleitungsdraht
  • Wärmebrücke
  • Elektrolytkondensator
  • Fliehkraftschalter
  • Nicht-metallische Materialien

China Certification hilft bei allen Fragen zur Zertifizierung von Kleinmotoren und unterstützt Sie bei der Zertifizierung

Informationen über die CCC-Zertifizierung im Allgemeinen, über GB-Standards, über den Ablauf und die Kosten, stellen wir Ihnen auf unserer Webseite zu Verfügung. Auch stellen wir Ihnen im Detail unser Zertifizierungspaket vor und Sie können einen Überblick über unsere Referenzen erhalten. Ausführlichere Informationen lesen Sie in unserer kostenfreien Broschüre „CCC-Leichtgemacht“, die Sie hier als PDF-Datei herunterladen können und in unserem englischen Fachbuch „A Brief Guide to CCC: China Compulsory Certification“, das Sie hier direkt auf Amazon bestellten können.

Unsere Leistungen:

• Umfassende Beratung durch unsere deutschen amerikanischen und chinesischen Büros
• Regelmäßige Updates und Informationen über den Fortschritt der Zertifizierung
• Wichtige Kontakte zu allen chinesischen Institutionen
• Es sind keine Sprachkenntnisse in Chinesisch notwendig

Zögern Sie nicht, uns auch persönlich zu kontaktieren. Schreiben Sie uns eine Email oder rufen Sie uns unter +49-69-2713769150 an.



Kontakt

MPR China Certification GmbH
Kaiserstr. 65, D-60329 Frankfurt

Tel: +49-69-2713769150 Fax: +49-69-271376911

info@china-certification.com

Büro Salzburg
Scheibenweg 14,
AT-5020 Salzburg

Tel: +43-720-902011

info@china-certification.com

News

Eröffnung der Repräsentanz des CCAP in den Räumlichkeiten der MPR China Certification GmbH.
Erfahren Sie mehr.

Geänderte Anforderungen an Mindestgröße und CCC-Pflicht von Innenverkleidungsbauteilen.
Erfahren Sie mehr.

Weitere News...

Sie wollen mehr über den Ablauf der CCC Zertifizierung erfahren? Dann schauen Sie sich hier unser kurzes Video an!

CCC-Änderungen 2015

Implementation Rules
GB-Standards

Unsere Auszeichnungen