CCC: CCC-Zertifizierung für Kindersitze ab dem 1. September 2015 verpflichtend

19.08.2015

Wir haben bereits in unseren News (CCC: Ablauf von Aktualisierungs- und Zertifizierungsfristen) darauf hingewiesen, dass die CCC-Zertifizierung für Kindersitze in Kraftfahrzeugen verpflichtend wird. Neben Kindersitzen fallen auch andere Kinder-Rückhaltesysteme sowie in der Sitzbank integrierte Kindersitze unter die Zertifizierungspflicht. In knapp 2 Wochen, am 01. September 2015 wird die CCC-Zertifizierung unumgänglich.

Kindersitze, die ab dem 1. September 2015 keine gültige CCC-Zertifizierung haben, dürfen nicht mehr in die V.R. China eingeführt oder dort verkauft werden. Hersteller, die die Zertifizierung noch nicht gestartet haben, werden die Frist jedoch nicht mehr halten können, da die CCC-Zulassung mehrere Monate in Anspruch nimmt und insbesondere die Produkttests sehr zeitaufwändig sind.

Gemäß der gemeinsamen Bekanntmachung Nr. 6 von 2014 der AQSIQ und der CNCA ist die CCC-Zertifizierung für Kindersitze am 1. September 2014 eingeführt worden. Die Sicherheitstests dieser neu etablierten CCC-Zertifizierung müssen nach dem GB-Standard 27887-2011 „Restraining devices for child occupants of power-driven vehicles“ durchgeführt werden. Dies bedeutet, dass die bisher noch freiwillige Zertifizierung, ausgeführt nach CQC11-491287-2013, am 1. September 2015 endgültig verpflichtend wird.

Anträge für die CCC-Zertifizierung werden durch die CQC (China Quality Certification Centre) oder die CCAP (China Certification Centre for Automotive Products) angenommen. Weitere Informationen zu der CCC-Zertifizierung der „Safety Certification Rules for Child Restraint Systems“ (CNCA-C22-03:2014) finden Sie in der entsprechenden Implementierungsrichtlinie, welche Ende Mai 2014 veröffentlicht wurde und seit dem 1. September 2014 in Kraft getreten ist.

Sind Sie Hersteller von Kindersitzen und brauchen aufgrund der neuen Regularien eine CCC-Zertifizierung für Ihr Produkt? Oder interessieren Sie sich für die neuen, detaillierten Durchführungsbestimmungen der Zertifizierungsbehörden oder möchten unsere Präsentation über die neuen Regularien erhalten? Dann kontaktieren Sie uns für mehr Details und eine ausführliche Beratung. Schreiben Sie uns eine Email oder rufen Sie unter +49-69-2713769150 an.

Wenn Sie nähere Informationen über den allgemeinen Prozess der CCC Zertifizierung, über den Ablauf und den entstehenden Kosten erhalten möchten, können Sie diese auch auf unserer Webseite finden. Welche Leistungen wir im speziellen anbieten, stellen wir Ihnen detailliert auf unserer Website unter dem Punkt „Unser Zertifizierungspaket“ vor. Weitere Informationen zur CCC Zertifizierung finden Sie auch in unserem Wegweiser CCC-Leichtgemacht, den Sie hier kostenfrei herunterladen und in unserem englischen Fachbuch „A Brief Guide to CCC: China Compulsory Certification“, das Sie hier direkt auf Amazon bestellen können.

 



Kontakt

MPR China Certification GmbH
Kaiserstr. 65, D-60329 Frankfurt

Tel: +49-69-2713769150 Fax: +49-69-271376911

info@china-certification.com

Büro Salzburg
Scheibenweg 14,
AT-5020 Salzburg

Tel: +43-720-902011

info@china-certification.com

News

Eröffnung der Repräsentanz des CCAP in den Räumlichkeiten der MPR China Certification GmbH.
Erfahren Sie mehr.

Geänderte Anforderungen an Mindestgröße und CCC-Pflicht von Innenverkleidungsbauteilen.
Erfahren Sie mehr.

Weitere News...

Sie wollen mehr über den Ablauf der CCC Zertifizierung erfahren? Dann schauen Sie sich hier unser kurzes Video an!

CCC-Änderungen 2015

Implementation Rules
GB-Standards

Unsere Auszeichnungen