CCC: Automechanika Frankfurt

27.09.2016

Die Automechanika fand von 13. bis 17. September 2016 in Frankfurt am Main statt. In den 5 Tagen besuchten 136.000 Besucher aus 170 Ländern die Messe. Dies ist ein leichter Rückgang zu dem Jahr 2014, in dem es fast 138.000 Besucher waren. Trotzdem konnte auch dieses Jahr ein Rekord aufgestellt werden. Die Besucher konnten eine Rekordzahl von 4.820 Ausstellern besuchen. Darunter konnte man führende Branchenplayer aus Industrie, Werkstatt und Handel wiederfinden. Die hohe Anzahl an Ausstellern spiegelt die positive Entwicklung und die stärker werdende Vernetzung der Branche wieder. Die Besucherzufriedenheit der Veranstaltung lag bei 95%. Großen Anteil an der hohen Besucherzufriedenheit hatten mit Sicherheit die diversen Events.

Die Automechanika hatte viele verschiedene Events, die größtenteils kostenfrei waren. Ein Event war die Automechanika Academy. Dies war eine Vortragsreihe die Themen wie Mobilität der Zukunft, Caravan-Außenhautinstandsetzung, alternative Antriebe, Connected Mobility, virtuelle Welten in der Automobilindustrie und vieles mehr behandelte. Über 50 internationale Referenten präsentierten ihre Kurzvorträge an den fünf Tagen der Messe. Ein weiteres Event war der Schadentalk am 15.09.2016. Dieses Event zog alleine über 1.000 Besucher an. Der Schadentalk konfrontierte führende Entscheider aus dem Unfallschadenmarkt mit den Herausforderungen der Werkstätten.

Doch die Automechanika ist auch eine Fachmesse, die ein breites Spektrum an nationalen und international Kunden aufweist. Die dadurch resultierenden Gespräche und der fachliche Austausch kann von Besuchern eingesetzt werden, um deren Markstrategien und Zielsetzungen zu überprüfen.

Die nächste Automechanika Frankfurt findet von 11. bis 15.09.2018 statt. Dies wird bereits die 25. Ausgabe der Veranstaltung sein. Viele der 4.820 Aussteller haben die Herausforderung einer CCC-Zertifizierung bereits erfolgreich gemeistert, wie die MPR China Certification GmbH in intensiven Gesprächen auf der Messe feststellen konnte.

Die MPR China Certification GmbH bietet neben der CCC-Zertifizierung für Automobilzulieferer auch CCC für Automobilhersteller an. Hier begleiten wir die CCC-Zertifizierungen und die komplette Zulassung (inklusive Abgas- und Verbrauchstests) in China und ermöglichen so den Absatz der Fahrzeuge auf dem chinesischen Markt.

Für nähere Informationen über die CCC-Zertifizierungen im Allgemeinen, den Ablauf und die Kosten, besuchen Sie unsere Webseite.

Ausführlichere Informationen zur CCC-Zertifizierung lesen Sie auch in unserer kostenfreien Broschüre CCC-Leichtgemacht, die Sie hier als PDF-Datei herunterladen können und in unserem englischen „A Brief Guide to CCC: China Compulsory Certification“, das Sie hier direkt auf Amazon können.

Zögern Sie nicht, uns auch persönlich zu kontaktieren. Schreiben Sie uns eine Email oder rufen Sie uns unter +49-69-2713769150 an.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 



Kontakt

MPR China Certification GmbH
Kaiserstr. 65, D-60329 Frankfurt

Tel: +49-69-2713769150 Fax: +49-69-271376911

info@china-certification.com

Büro Salzburg
Scheibenweg 14,
AT-5020 Salzburg

Tel: +43-720-902011

info@china-certification.com

News

Eröffnung der Repräsentanz des CCAP in den Räumlichkeiten der MPR China Certification GmbH.
Erfahren Sie mehr.

Geänderte Anforderungen an Mindestgröße und CCC-Pflicht von Innenverkleidungsbauteilen.
Erfahren Sie mehr.

Weitere News...

Sie wollen mehr über den Ablauf der CCC Zertifizierung erfahren? Dann schauen Sie sich hier unser kurzes Video an!

CCC-Änderungen 2015

Implementation Rules
GB-Standards

Unsere Auszeichnungen