CCC: Artikel über die CCC-Zertifizierung auf „AutomotiveNL“

21.07.2016

Der Regionalleiter für Benelux der MPR China Certification GmbH, Herr Edwin ter Burg, hat kürzlich einen Artikel über die CCC-Zertifizierung für Automobilhersteller und Zulieferer veröffentlicht. Dieser Beitrag wurde am 20. Juli 2016 auf der Onlineplattform von AutomotiveNL veröffentlicht.

Der Artikel erklärt zunächst was CCC ist und weshalb es von Nöten ist eine CCC-Zertifizierung zu durchlaufen. Die Anforderungen sind in den vergangenen Jahren stetig gestiegen. Im Jahre 2002 wurde das CCC (China Compulsory Certificate) Zertifikat eingeführt. Insbesondere OEM und Automobilzulieferer können bei einer fehlenden CCC-Zertifizierung enorme Probleme beim Chinesischen Zoll bekommen, da die Einfuhrgüter am Zoll festgehalten oder an den Absender zurückgeschickt werden können.

Nachfolgend wird im Artikel genauer auf die Interieurbauteile eingegangenen. Denn seit Inkrafttreten der neuen Regularien im Jahre 2015 ist eine Vielzahl der Interieurbauteile CCC-pflichtig geworden sind. Dies bedeutet, dass viele Bauteile, welche früher nicht der CCC-Plicht unterlagen, nun CCC-pflichtig geworden sind. Im Artikel wird empfohlen als Automobilzulieferer in ständiger Verbindung mit den Fahrzeugherstellern zu stehen, um herauszufinden, ob bestimmte Bauteile auch für den chinesischen Markt vorgesehen sind oder nicht. Der Artikel weist explizit darauf hin, dass man auch für Bauteile, die auf den ersten Blick nicht CCC relevant sind, eine Beratungsfirma zur Überprüfung beauftragen sollte, um auf der sicheren Seite zu sein.

Im letzten Abschnitt des Artikels wird darauf hingewiesen, dass sich die chinesischen Gesetze und Vorschriften ständig ändern und die Vorankündigungen nur auf Chinesisch veröffentlicht werden. Um das Risiko von Zollproblemen zu minimieren, wird darauf hingewiesen, wie wichtig es ist, eine qualifizierte Beratungsgesellschaft wie die MPR China Certification GmbH an seiner Seite zu haben.

Den veröffentlichten Artikel können Sie hier online lesen.

Einen Überblick über sämtliche Publikationen finden Sie hier.
Wir werden Sie in unserem News Bereich über offizielle Bekanntmachungen der chinesischen Behörden auf dem Laufenden halten.

Ausführlichere Informationen zur CCC-Zertifizierung lesen Sie auch in unserer kostenfreien Broschüre CCC-Leichtgemacht, die Sie hier als PDF-Datei herunterladen können und in unserem englischen „A Brief Guide to CCC: China Compulsory Certification“, das Sie hier direkt auf Amazon bestellen können.
Zögern Sie nicht, uns auch persönlich zu kontaktieren. Schreiben Sie uns eine Email oder rufen Sie uns unter +49-69-2713769150 an.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 



Kontakt

MPR China Certification GmbH
Kaiserstr. 65, D-60329 Frankfurt

Tel: +49-69-2713769150 Fax: +49-69-271376911

info@china-certification.com

Büro Salzburg
Scheibenweg 14,
AT-5020 Salzburg

Tel: +43-720-902011

info@china-certification.com

News

Eröffnung der Repräsentanz des CCAP in den Räumlichkeiten der MPR China Certification GmbH.
Erfahren Sie mehr.

Geänderte Anforderungen an Mindestgröße und CCC-Pflicht von Innenverkleidungsbauteilen.
Erfahren Sie mehr.

Weitere News...

Sie wollen mehr über den Ablauf der CCC Zertifizierung erfahren? Dann schauen Sie sich hier unser kurzes Video an!

CCC-Änderungen 2015

Implementation Rules
GB-Standards

Unsere Auszeichnungen