Autosalon Paris im Oktober 2016

12.08.2016

Von 1. bis 16. Oktober findet der Autosalon Paris, auch „Mondial de l`Automobile“ genannt, statt. Der Autosalon Paris wird alle zwei Jahre veranstaltet.

Zum ersten Mal wurde die „Mondial de l`Automobile“ im Jahr 1898 veranstaltet. Damals wurde die Veranstaltung auf der „Terasse des Jardin des Tuileries“ eröffnet und es wurden 232 Fahrzeuge ausgestellt, die bereits 140.000 Zuschauer anlockten. Aufgrund der steigenden Zahl von Austellern und Besuchern, musst der Autosalon Paris bereits im Jahr 1901 in das Grand Palais verlegt werden. Im Herbst 2008 feierte der Automobilsalon Paris sein 110-jähriges Bestehen und die Veranstalter konnten dies mit einem Besucherrekord von 1.432.972 Besuchern, gebührend feiern.

Unter den Austellern in diesem Jahr sind nicht nur französische Automobilhersteller wie Citroen, Peugeot oder Renault, sondern auch deutsche, asiatische und amerikanische Hersteller. Die Automobilhersteller nutzen den Autosalon Paris häufig dafür ihre Premieren einem internationalen Publikum vorzustellen. Dieses Jahr stellt zum Beispiel Renault die neue Generation des Clio vor, BMW präsentiert den neuen 3er GT und Audi wird den neuen Q5 und A5 zeigen.

Doch es sind nicht nur die Neuheiten der Autohersteller die die enorme Anzahl an Besuchern anziehen, sondern auch die älteren Modelle. Dieses Jahr findet man diverse ältere Modelle unter dem Motto „Kino“ wieder. So kann man zum Beispiel den Jeep Wrangler aus „Jurassic Park“, den 1977 Chevrolet Camaro aus „Transformers“, oder den 2CV aus „James Bond” auf der Messe bestaunen.

Doch nicht nur Autohersteller sind auf der Messe anzutreffen, sondern auch prominente Automobilzulieferer. Viele der Aussteller haben die Herausforderung einer CCC-Zertifizierung bereits erfolgreich gemeistert.

Die MPR China Certification GmbH bietet neben der CCC-Zertifizierung für Automobilzulieferer auch CCC für Automobilhersteller an. Hier begleiten wir die CCC-Zertifizierungen und die komplette Zulassung (inklusive Abgas- und Verbrauchstests) in China und ermöglichen so den Absatz der Fahrzeuge auf dem chinesischen Markt.

Für nähere Informationen über die CCC-Zertifizierung im Allgemeinen, über den Ablauf und die Kosten, besuchen Sie unsere Webseite.

Ausführlichere Informationen zur CCC-Zertifizierung lesen Sie auch in unserer kostenfreien Broschüre CCC-Leichtgemacht, die Sie hier als PDF-Datei herunterladen können und in unserem englischen „A Brief Guide to CCC: China Compulsory Certification“, das Sie hier direkt auf Amazon bestellen können.

Zögern Sie nicht, uns auch persönlich zu kontaktieren. Schreiben Sie uns eine Email oder rufen Sie uns unter +49-69-2713769150 an.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 



Kontakt

MPR China Certification GmbH
Kaiserstr. 65, D-60329 Frankfurt

Tel: +49-69-2713769150 Fax: +49-69-271376911

info@china-certification.com

Büro Salzburg
Scheibenweg 14,
AT-5020 Salzburg

Tel: +43-720-902011

info@china-certification.com

News

Eröffnung der Repräsentanz des CCAP in den Räumlichkeiten der MPR China Certification GmbH.
Erfahren Sie mehr.

Geänderte Anforderungen an Mindestgröße und CCC-Pflicht von Innenverkleidungsbauteilen.
Erfahren Sie mehr.

Weitere News...

Sie wollen mehr über den Ablauf der CCC Zertifizierung erfahren? Dann schauen Sie sich hier unser kurzes Video an!

CCC-Änderungen 2015

Implementation Rules
GB-Standards

Unsere Auszeichnungen